Montag, 4. Juli 2011

Zoya Tanzy - Paket Teil 6

....wie Mandarinensaft mit Blattgold....

Auch dieser Lack aus dem Paket hat mich so begeistert, daß ich ihn hier gerne vorstellen möchte. Das schönste Orange, das ich bisher gesehen habe, weshalb ich diesen Lack nach dem Fotografieren unbedingt gleich auf den Nägeln lassen musste. Zoya Tanzy aus der Zoya Sunshine Kollektion Sommer 2011.



Die Basisfarbe ist ein kräftiges Mandarine, so kräftig, daß man es schon fast als Neonorange bezeichnen könnte. Diese nicht ganz opake Basis wurde mit unglaublichen Mengen goldenen Schimmers vollgepackt.





In der Sonne funkelt und schimmert Tanzy unglaublich. Die lebhafte Kombination aus Orange und Gold blendet schon fast in der Sonne.





Im Schatten ist Tanzy etwas gemäßigter aber immer noch sommerlich fröhlich funkelnd. Lebensfreude und Sommerspaß pur. Ein echter 'gute-Laune-Lack', der in der trüben kalten Jahreszeit die Stimmung aufhellt.

Der Lack deckt, obwohl er recht hell ist, nach erstaunlichen 2 Schichten und lässt sich völlig unproblematisch auftragen. Einen Topcoat braucht er nicht unbedingt, bekommt aber dadurch mehr Tiefe und Schimmer. Trocknung und Haltbarkeit waren ebenfalls gut.

Tanzy hat sich somit in meiner Sammlung, im Sturm den 1. Platz meiner orangen Lacke erobert.

Da er im Paket war, wurde er bei Petra's Nailstore gekauft.

In meinem nächsten Post möchte ich Euch dann meine gestrige 'Bastelarbeit', nebst dem erstaunlichen Resultat vorstellen.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Woooow! Der Schimmer ♥ Ich möchte auch :D

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist wirklich ein Gute Laune Sommerlack...nicht einfach "orange"... der hat das gewisse Etwas! Ausserdem muß ich hier mal jetzt sagen das Du eine (für mich) super schöne Nagellänge+Form hast *neidischguck* meine Nägel splittern grad wie verrückt! Egal, meine Oma hat immer gesagt: Hände gucken gibt Streit...<< naja Schuhe auf dem Tisch ja angeblich auch!
    lG

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der Lack ist ja schön. Leider bin ich so garkein Orangenmädchen (haha, Wortspiel, schenkelklopfer), weil mir orange überhaupt nicht steht... damit sehen meine Hände aus, oh man... :D
    Aber auf Lacke mit Goldglitzer stehe ich momentan total. <3

    AntwortenLöschen
  4. @Nina + Aleks: Danke!

    @Apokalyptica: Ja, der hat wahrlich gute Laune in sich. Was meine Nägel angeht, so muß ich gestehen, daß sie bevor ich mir den Priti NYC Soy Remover zugelegt habe, ebenfalls gesplittert sind. Der Entferner ist zwar erstmal teuer, aber unfassbar sparsam und nagelschonend. Ich habe meine Flasche genau seit dem 03.04. in Gebrauch und sie reicht garantiert noch 1 Monat. Man braucht nur ein bißchen Geduld, bis sich die Nägel erholt haben und dann klapt's auch mit der Länge :o). Noch ein Tipp: Klettenwurzelöl. Mögen die Nägel auch. Vielleicht sollte ich mal einen Post darüber schreiben.

    @ Rea: ich bin auch kein Orangenmädchen ;o), aber dieses Orange geht, da der Farbton kühl ist. So kühl wie ein Orange eben sein kann.

    Liebe Grüße an Euch alle,

    Elena

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...