Montag, 23. Januar 2012

Misslyn - Glow up your Life LE - 281 - Royal Desire: Hübscher (und noch erhältlicher) Duochrome!

Über diesen Lack wollte ich eigentlich schon viel früher etwas posten, aber mir haben die Fotos nicht gefallen und ich hatte gehofft, noch bessere machen zu können. Mittlerweile neigt sich aber die Laufzeit der Glow up your Life LE sehr stark dem Ende entgegen, weshalb ich mich jetzt entschieden habe, doch diese etwas dunklen Bilder zu verwenden, um euch den Lack noch rechtzeitig zeigen zu können.


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
Misslyn - Glow up your Life LE - 281 - Royal Desire

Royal Desire ist auf den ersten Blick ein relativ unscheinbarer roter Lack. Er ist sehr transparent, ohne Basisfarbe wird man ihn niemals deckend auf den Nagel kriegen. Auf schwarz (oder einer anderen kräftigen Lack) aufgetragen, entfaltet er aber seine duochromige Schönheit. :)


 Ich trage: Rimmel Basecoat, eine Schicht P2 - Dramatic Black, zwei Schichten Misslyn - 281 - Royal Desire und Essie - Good to Go Topcoat (im dämmerigen Tageslicht).

Mit zwei Schichten auf Schwarz erhält man einen schimmerigen Lack, der von Rot (bei frontalem Draufschauen) über Orange bis Gelb (bei seitlichem Blickwinkel) changiert.



Die Nachteile dieses Lackes sind die gleichen Nachteile die viele Duo- oder Multichrome-Lacke in sich vereinen: Sehr transparent, braucht dringend einen deckenden dunkleren Lack als Basis, trocknet sehr langsam und man muss dünne Schichten lackieren und mit der zweiten Schicht wirklich abwarten, bis die erste durchgetrocknet ist, sonst gibt es Bläschen. Auch ich habe mal wieder nicht lange genug gewartet (und etwas zu dick aufgetragen), weshalb sich auf den Fotos auch die eine oder andere kleine Blase eingeschlichen hat.



Dafür erhält man einen hübschen Lack, der deutlich sichtbar die Farbe wechselt, wenn man den Betrachtungswinkel verändert (weil die Bilder so dunkel geworden sind, kann man es nicht richtig gut erkennen).



Mir gefällt der Misslyn - 281 - Royal Desire ziemlich gut und ich kann ihn allem empfehlen, die die oben genannten Nachteile wegen dem schönen Effekt in Kauf nehmen. :)

Aus der Glow up your Life LE habe ich mir auch den 660 - Queen of Hearts mitgenommen, der ein duochromiger Glas Fleck Lack ist, ich konnte ihn bisher aber noch nicht ausprobieren. 

Wer an Produkten aus der Glow up your Life LE interessiert ist, sollte sich sehr beeilen, denn sie steht schon seit einigen Wochen in den Regalen und wird garantiert in Kürze durch eine neue LE ersetzt werden.

Was haltet ihr von Royal Desire? Gefallen euch Lacke, die von Rot nach Gelb changieren, oder fändet ihr andere Farbkombinationen interessanter? Würdet (oder werdet) ihr euch diesen Lack zulegen oder ist euch das mit dem benötigten dunklen Basislack, dem dünnen Auftrag und der langen Trockenzeit zu kompliziert?

Viele Grüße!


Kommentare:

  1. Oha, den Lack schreib ich mir mal auf die Wunschliste. O_O Ich habe nur das dumpfe Gefühl, dass er in meiner Nähe nicht mehr zu haben ist - die LE sagt mir zwar was, aber ich kann mich an keinen goldenen Nagellack erinnern...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke dir die Daumen, dass du ihn noch findest, er ist echt ziemlich speziell und schön. Falls du ihn doch nicht mehr bekommen solltest, gibt es den Nubar - Iris Dust der ziemlich ähnlich (aber auch teuer) ist. :)

      Löschen
  2. Ich finde den Lack schön anzusehen, für mich persönlich wäre er aber nichts.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist auf jeden Fall hübsch, hat aber echt Tücken beim Lackieren... :)

      Löschen
  3. Der ist wirklich sehr hübsch, mal gucken ob ich den mit nehmen, falls er mir morgen über den Weg läuft, obwohl der Lack ja eine kleine Zicke zu sein scheint ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne Zicke ist er auf jeden Fall! Leider sind das die meisten dieser transparenten Duochromelacke. Bei den richtig klasse aussehenden Ozotics hat man genau das gleiche Problem: Schwarze Base ist nötig und wenn man nicht lange genug trocknen lässt oder zu dick aufträgt, gibt es sofort Blasen die richtig sch... aussehen beim Farbwechsel. Und die Trocknung dauert Ewigkeiten. Das hat bestimmt was mit diesen Pigmenten zu tun. Hach, was nimmt man nicht alles für Mühen in Kauf für einen schönen Nagellack! :D

      Löschen
  4. Gemäss offizieller Misslyn Webseite ist der Royal Desire auch im Standart Sortiment erhältlich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, er geht jetzt ins Standardsortiment über? Das ist ja mal toll, danke für die Info! Ich hatte ihn aus dem Glow up your Life LE Aufsteller, siehe hier: http://lacquerdicted.blogspot.com/2011/12/misslyn-glow-up-your-life-le.html

      Die Entscheidung, so einen schönen Duochrome ins Standardsortiment zu nehmen, finde ich prima von Misslyn! :)

      Löschen
  5. Toller Lack!Ich habe auch jetzt Rottöne für mich entdeckt,aber der ist wirklich schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich sehr, dass er dir gefällt! Ich bin auch gerade dabei, gewisse Rotnuancen für mich zu entdecken! :)

      Löschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...