Mittwoch, 1. Februar 2012

Skeyeline weg! + Neue Rival de Loop LE - Glam Rock!

Bevor es mit Catrice Tragebildern und Ähnlichem weitergeht, möchte ich euch kurz zeigen, was ich vorhin gefunden habe bzw. was ich nicht gefunden habe.

Als ich kurz im Woolworth war, wollte ich natürlich (wenn ich schon da bin) an der Skeyeline Theke vorbeischauen, ob es etwas Neues gibt. Das gab es, seht selbst...


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 
 Die nicht mehr vorhandene Skeyeline Theke im Woolworth.

Wie ihr sehen könnt, ist an dem Platz, an dem vor ein paar Wochen gerade erst die Skeyeline Theke aufgebaut wurde, nur gähnende Leere zu finden! Was hat das zu bedeuten?

Ich gleich zur Kassiererin und habe nachgefragt, ob die Skeyeline Produkte nur umplatziert wurden oder vielleicht die Theke kaputt ist und gerade ausgetauscht wird. Die Dame an der Kasse machte nicht wirklich einen gut informierten Eindruck (sorry, aber war so), von daher weiß ich nicht, wie verlässlich ihre Informationen sind, aber sie sagte mir Folgendes: "Das gibts nicht mehr, an Kosmetik haben wir nur noch das, was dasteht [Anm.: Infinity Woman und Basic Concept]!" Auf meine Nachfrage, ob Skeyeline vielleicht doch bald wieder erhältlich sein wird, hieß es: "Nein, nein, nur noch was da steht, das andere gibts nicht mehr!" Ich habe nochmal kurz rumgesucht und kein einziges Skeyeline Produkt mehr gefunden, auch nicht in den Kosmetik-Ramsch-Wühltisch-Bereichen, da war einfach nichts mehr!

Ich weiß jetzt nicht, was ich davon halten soll. Natürlich war mein erster Gedanke, dass sich Cosnova wegen der großen Ähnlichkeit von Theke und Produkten zu Essence gerichtlich durchgesetzt hat und Woolworth nun die Skeyeline Sachen wieder aus dem Sortiment nehmen muss. Aber wer weiß?


Deshalb meine Frage an euch: Habt ihr in euren Woolworth Läden entdeckt, dass auch dort die Theken von Skeyeline verschwunden sind? Oder stehen die bei euch noch? Habt ihr zuverlässigere Informationen darüber, was aus Skeyeline geworden ist? Das würde mich echt brennend interessieren! Sobald ich was Neues weiß, halte ich euch auf dem Laufenden! :)


Im Rossmann habe ich dann eine neue Rival de Loop Young LE gesichtet, sie heißt Glam Rock. Hier ein paar Fotos.

 Rival de Loop Young - Glam Rock LE


 Rival de Loop Young - Glam Rock LE

Abgesehen von verschiedenen Lidschatten Duos, zwei Lipgloss-Varianten, Strass-Steinchen-Aufklebern und anderen Dingen beinhaltet die LE drei Glitterlacke.


 Rival de Loop Young - Glam Rock LE - Lack 1.

Sorry, ich habe leider nicht geschaut wie der Lack heißt. Auf jeden Fall handelt es sich um mittelgroße silberne Hologlitter-Teilchen in einer transparenten Basis. Auf dem Foto sieht man leider nicht wie schön er funkelt. Weil ich aber schon einen ähnlichen Lack von Flormar besitze, habe ich ihn nicht mitgenommen.


 Rival de Loop Young - Glam Rock LE - Mystic Glam.

Mystic Glam fand ich sehr interessant und habe ihn gekauft, Tragebilder folgen bald. Er beinhaltet ebenfalls Hologlitter-Partikel (diese sind aber feiner als bei Lack 1) in einer braunen Basis. Er funkelt sehr schön und sieht hübsch aus - ich bin schon sehr gespannt, wie er sich auf den Nägeln macht! :)


Rival de Loop Young - Glam Rock LE - Lack 3.

Auch hier habe ich leider vergessen mir den Namen anzuschauen. Es sieht so aus, als bestünde Lack 3 wie Lack 1 aus einer transpartenten Gelee-Basis, statt Hologlitter schwimmr aber lilafarbener, mittelgroßer Glitter darin. Sieht im Fläschchen sehr nett aus, ich besitze aber schon etwas in der Art, also blieb er im Laden.

Was haltet ihr von der Glam Rock LE von Rival de Loop Young? Werdet ihr euch sie mal ansehen? Ist vielleicht für euch ein Lack dabei? Oder seid ihr mittlerweile eher an pastelligen Frühlinglacken interessiert und könnt keinen Glitter mehr sehen?

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Dass essence (Cosanova) gerichtliche Schritte eingeleitet hat, war auch mein erster Gedanke. ;-) Mal sehen ob man davon nochmal etwas hört...

    Den braunen Glitterlack finde ich auch total hübsch und bin sehr gespannt auf Deine Swatches!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin nach deinem letzten Skeyeline-Post direkt zu unserem Woolworth gedüst, um mir alles anzuschauen und musste feststellen, dass die gerade mitten in der Filialschließung waren, schade. Für mich also keine Woolworthschminke und ebenso keine Ahnung, wohin Skeyeline gekommen sein könnte.
    Nebenbei aber vielen, vielen Dank für die tollen Swatches der Catrice-Lacke und auch der LEs, die du immer postest, hilft mir jedes Mal weiter :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gestern bei Woolworth dieselbe Entdeckung gemacht: Lücke im Regal, Skeyeline weg. Keine Ahnung, was da los ist.

    AntwortenLöschen
  4. Die LE von RdL spricht mich persönlich gar nicht an.

    Das mit Skeyeline ist ja interessant! Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Produkte freiwillig ausgelistet wurden, weil sie ja gerade erst bei Woolworth zu kaufen waren... Aus Neugier werde ich in den nächsten Tagen mal hier bei Woolworth vorbeischauen.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  5. So schnell sind gerichte nicht. vielleicht gabs eine unterlassungsklage, die sind relativ schnell. und wenn skeyeline dann sofort nachgegeben hat, kann der sofortige rückzug das ergebnis gewesen sein.

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    nachdem ich vorgestern kurz bei Woolworth war und mir einen Nagellack von Skeyeline gekauft hab, wollte ich mir die Theke gestern nochmal genauer ansehen, und stand genau wie du vor ner weißen Wand ^^ An der Kasse hab ich noch ein Stampingst von Skeyeline gesehen, aber das wurde vielleicht nur vergessen.
    Gruß Nina aus Berlin

    AntwortenLöschen
  7. Habe deine Psot heute morgen gelesen und da ich gerade in der Stadt war mal ein Abstecher nach Woolworth gemacht.Die Theke war bei uns auch verschwunden.Da eine Verkäuferin gerade vor der Basic Theke stand habe ich sie mal gefragt.
    Sie meinte nur das die Sachen zurückgerufen wurden und nicht mehr verkauft werden dürfen.
    Schätze mal da wurde gerichtlich gegen angegangen.

    AntwortenLöschen
  8. Die Lacke sehen an sich jetzt nicht woaaaah hammer aus aber so einen lilanen und braunen Glitzerlack habe ich noch nicht :) Muss ich mir glaub ich mal anschaffen :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Rdl LE gibt´s hier noch gar nicht -.- Aber ich werde morgen vielleicht mal bei Woolworth vorbeischauen! Finde ich ja interessant, dass Skeyeline so schnell wieder weg ist, hätte ich nicht gedacht^^ Ich berichte dann, ob´s die hier noch gibt ;)

    AntwortenLöschen
  10. ein klein wenig schade finde ich das mit Skeyeline schon. ich hatte zwar nie die gelegenheit, mir die marke live anzusehen, aber von blogpost habe ich einen lippenstift gesehen, der ein dupe zu einem von essence seien könnte, der bereits aus dem sortiment geflogen ist.

    naja, jetzt ist eh nichts mehr zu ändern.

    AntwortenLöschen
  11. woolworth: hab jetzt auch nen abstecher gemacht, theke is weg. denke, es bestätigt alle posts. verkäuferin drückste etwas planlos rum, a la ähm, nee, die wurden abgebaut. ich muss sagen, juckt mich nicht die bohne, eher im gegenteil.

    AntwortenLöschen
  12. na da hatte ich ja wirklich glück, dass ich am montag aus der skeyeline le noch den blauen glitterlack erwischt habe. Oo

    AntwortenLöschen
  13. Huch da muss wohl was rechtliches vorgefallen sein bei skyline weil so einfach würden die so ne theke nicht abbauen u dann nicht mal reduziert!

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja nen Ding O.o ...ich denke auch das die Firma da ein wenig Ärger bekommen hat...naja ich kann damit leben ;) Bei uns gibts eh keinen Laden der das führt...und bei der Ähnlichkeit kann ich auch lieber zu Essence greifen *grins*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. @ Alle: Erstmal vielen Dank für eure lieben Kommentare! Auch wenn ich erst jetzt drauf antworte, bedeutet das nicht, dass sie mir egal sind! Ich hatte in den letzten Tagen wirklich kaum Zeit und bin einfach nicht dazu gekommen. Aber ich freue mich wirklich über jeden einzelnen Kommentar und bin total happy über eure Rückmeldungen! :)

    Allen, die in einen Woolworth gegangen sind um zu prüfen, ob es noch Skeyeline gibt: Vielen Dank, ich finde es echt klasse, dass ihr auch nachgesehen und bescheid gesagt habt! :) Somit ist es klar: Entweder mussten sie die Produkte wirklich rausnehmen oder sie haben es freiwillig getan!

    Wahrscheinlich hat Mercury recht: So schnell arbeiten Gerichte normalerweise nicht, weshalb es in der Tat wahrscheinlicher erscheint, dass Dobner die Skeyeline Produkte aufgrund einer sich anbahnenden oder in Verhandlung befindlichen Unterlassungsklage o.ä. rausgenommen hat, das würde auch zu der Information von Chrissi passen.

    Auf jeden Fall wissen wir jetzt dank eurer Initiative, dass Skeyeline von einer Sekunde auf die andere deutschlandweit verschwunden ist, und das ist definitiv kein Zufall! Wer genaueres weiß: Ich wäre nach wie vor super neugierig - über Infos wäre ich dankbar!

    Das Leben von Skeyeline war auf jeden Fall nur sehr kurz! Ungefähr sechs Wochen, oder? (Ich weiß es leider nicht genau.) Da ich mir gleich ein paar Lacke gekauft hatte, als ich die Theke entdeckte, habe ich jetzt "Raritäten" im Schrank stehen. :D Alle, die sich noch das gekauft hatten, was sie haben wollten, haben Glück gehabt (wie Nina und Twinkler). Es tut mir Leid, dass Nadja jetzt wohl nicht mehr die Gelegenheit haben wird, sich die Lippenstifte genauer zu betrachten und den potentiellen Dupe eines alten Essence Lacks zu kaufen. :(

    Für die meisten wird der Verlust nicht so riesig sein, ich bin aber generell immer für mehr Auswahl und freue mich über neue Marken, die das Angebot bereichern. Von daher fände ich es schön, wenn Dobner Skeyeline mit geänderten Packungen und Produkten wieder rausbringt. Dann halt so, dass es nicht aussieht, als wäre es eine Essence-Kopie, sondern was Eigenes. Und es darf dann auch gerne ein wenig höherwertig sein, da hätte ich nichts dagegen. :D

    Was meint ihr: Ist Dobner und Skeyeline jetzt ein für alle mal bei euch unten durch, weil sie versucht haben, wie Essence zu sein? Oder würdet ihr Skeyeline noch eine Chance geben, wenn die Marke zu etwas Eigenständigem wird?

    AntwortenLöschen
  16. Ich vermute, dass es Cosnova einzig und alleine um die Design-Kopie ging. In wie weit Skeyeline sich da wieder ausbreiten kann ist die andere Frage. Die simpelste Lösung wäre meines Erachtens, einfach eine andere Umverpackung zu wählen. Nicht nur die Formen, sondern auch die Farben haben Essence ja nun mehr als nur geähnelt.

    Schlimm fand ich das jetzt nicht, da ich gerne drauf' zurück gegriffen habe, weils hier kein Essence zu kaufen gibt.
    Andereseits verstehe ich das Handeln seitens Cosnova.

    Vielleicht findet man die Marke ja in geraumer Zeit in einem neuen Design wieder im Handel (es muss ja nicht immer alles pink, lila oder glitz'rig sein).
    Ich würds auch in schwarz-silber/gold o.ä. kaufen.
    Würde mich auf jeden Fall freuen.

    AntwortenLöschen
  17. Woolworth gibts bei uns garnicht , schade ist das so oder so =)
    Um ehrlich zu sein , nach ein paar "forschungen" kann ich selber kaum Ähnlichkeiten feststellen. Entweder ich Bin Blind und hab mir die falschen Produkte angesehen =)

    AntwortenLöschen
  18. Es gab eine einstweilige Verfügung gegen Skeyeline-Hersteller Dobner vom Essence-Hersteller, es geht nicht um alle Produkte, aber die Firma kann und will keine halbleere Kosmetikbar zeigen. Die Sache läuft noch, die Skeyeline-Produkte mussten wir bis auf weiteres einlagern, und wir warten auf weitere Infos, ob und wie es mit Skeyeline überhaupt weitergeht.
    MfG...eine Woolworth-Mitarbeiterin, die etwas genauer Bescheid weiß! ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, vielen Dank für die coole und ausführliche Information! Endlich hören wir mal etwas handfestes von einem Insider! Also sind nicht alle Produkte von der einstweiligen Verfügung betroffen, sondern nur Teile des Sortiments - ich finde das total spannend! Und das die keine halbvollen Aufsteller zeigen wollen, ist natürlich auch einleuchtend!

      Auf jeden Fall ein großes Dankeschön an dich! Jetzt wissen wir ein ganzes Stück mehr! Wir würden uns natürlich alle total freuen, wenn du uns auf dem laufenden halten würdest (natürlich nur wenn du möchtest)! :)

      Liebe Grüße an die anonyme Mitarbeiterin! :)

      Löschen
    2. Das kann ich wohl machen! :o)

      Löschen
  19. Hallo, hier ist wieder die "anonyme Woolworth-Mitarbeiterin", und wie versprochen, halte ich dich, liebe Ninea, auf dem laufenden: :o) Skeyeline darf ab sofort ohne Einschränkungen wieder verkauft werden, wie die sich da jetzt genau mit Essence einigen konnten, haben wir auch nicht erfahren, ich schätze mal, da wird noch einiges an Geld für Patentrechte geflossen sein. Auf jeden Fall steht unsere Skeyeline-Bar seit heute wieder im Verkaufsraum, habe sie persönlich wieder hochgefahren. ;o) Allerdings weiß ich nicht, wie schnell die anderen Filialen jetzt sind, die Info kam am Freitag...also, wer wieder Skeyeline-Produkte kaufen möchte, einfach im Laufe der Woche im Woolworth seines Vertrauens vorbeischauen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für die Info! Ich finde es super interessant zu hören, dass die Aufsteller jetzt wieder aufgebaut werden dürfen! Da schaue ich doch auf jeden Fall mal bald im Woolworth vorbei und werde deine Info im nächsten Post nochmal erwähnen und mich nochmal "offiziell" bei dir bedanken! :)

      Viele Grüße!
      Ninea

      Löschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...