Sonntag, 24. Juli 2011

Zum ersten Mal im KIKO Store: Diese Lacke mussten mit (+ Vergleiche)! :D

Seit Ewigkeiten bewundere ich auf anderen Blogs die KIKO Lacke - viele gefielen mir optisch sehr gut, außerdem machte das Preis-Leistungs-Verhältnis einen guten Eindruck. Die italienische Marke hat ja bekanntlich nur sehr wenige Geschäfte in Deutschland. Obwohl ich in der glücklichen Lage bin, nur wenige Kilometer von Darmstadt entfernt zu sein, wo es im Einkaufszentrum Loop5 einen KIKO-Laden gibt, habe ich es bisher einfach nicht geschafft mal dort hinzufahren.

Vor kurzem hielt ich dann endlich meinen ersten KIKO Lack in der Hand - ich hatte ihn Bonny abgekauft und war total begeistert. Damit stand fest: Jetzt muss ich endlich nach Darmstadt und mir die Lacke genau ansehen! Vor zwei Wochen war es soweit, dies ist meine Ausbeute...


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 Meine KIKO Lacke - Vorderansicht (von links nach rechts): Nr. 270 (von Bonny abgekauft), Nr. 231, Nr. 246, Nr. 255, Nr. 278, Nr. 301, Nr. 349, Nr. 298 und Nr. 299.

Leider hatte ich keine Kamera dabei und konnte kein Bild im Laden machen. Die riesige Nagellacktheke hat mich absolut begeistert! Das ich dort so eine große Auswahl vorfinden würde, hätte ich absolut nicht erwartet! Und dazu den Preis von 2,50 Euro pro Lack für 11ml - ein Traum!


 Meine KIKO Lacke - Rückansicht (von links nach rechts): Nr. 270 (von Bonny abgekauft), Nr. 231, Nr. 246, Nr. 255, Nr. 278, Nr. 301, Nr. 349, Nr. 298 und Nr. 299.


 Von links nach rechts: Nr. 270, Nr. 231 und Nr. 349.

Nr. 270: Eine durchsichtige Basis angefüllt mit mittelgroßen Opalteilchen. Ein toller Topcoat, denn die Opalteilchen sind je nach Basisfarbe und Lichteinfall sehr vielseitig!
Nr. 231: Eine beige-transparente Geleebasis, ebenfalls mit unterschiedlichen kleinen und mittleren Glitter- und Opalstückchen befüllt.
Nr. 349: Ein relativ heller grün-beige Lack mit Cremefinish.


 Nr. 349 im Vergleich: Essie - Playa del Platinum (links), Essie - Sew Psyched (rechts).

Den 349 habe ich eigentlich gekauft, um einen günstigen Ersatz für den OPI - Stranger Tides aus der Pirates of the Caribbean Collection zu finden. Ich kann nicht sagen, ob es ein Dupe ist, aber ausgehend von Bildvergleichen scheint er mir farblich recht gut hinzukommen! Aus jeden Fall ist er ein ziemlich genaues Mittelding zwischen Playa del Platinum und Sew Psyched von Essie. :)


 Von links nach rechts: Nr. 246, Nr. 255 und Nr. 278.

Nr. 246: Weinrote Basisfarbe mit kleinen Hologlitterpartikelchen.
Nr. 255: Ein sehr schönes Lila, welches über eine Menge Hologlitterpartikelchen verfügt (optisch mindestens doppel so viele wie im 246)!
Nr. 278: Wieder ein tolles Lila mit vielen Glassplitter-artigen Teilchen!


 Nr. 278 im Vergleich: Color Club - Alias (links), Orly - Out of this World (rechts).

Vielleicht keine 100%igen Dupes, aber sich sehr sehr ähnlich: Alle drei besitzen lilafarbene glass fleck Teilchen, die ganz leicht ins Grünliche changieren, wenn man sie aus extremen Winkeln betrachtet. Wer schon immer einen Lack wie Out of this World aus der Cosmic FX Collection von Orly für wenig Geld gesucht hat, könnte hier fündig werden! Ich werde bald noch einen Direktvergleich zwischen den drei Lacken machen.


 Von links nach rechts: Nr. 298, Nr. 299 und Nr. 301.

Nr. 298: Dieser Lack besitzt eine relativ transparente hellblaue Basis, in der viele kleine glasstückchenartige und ebenfalls halbdurchsichtige Teilchen schwimmen. Diese Teilchen sind aber keine Opalstückchen! Entweder für einen sehr dezenten Look verwendbar (weil sehr durchsichtig) oder als Effekttopcoat über einer deckenden Basisfarbe.

Nr. 299: Ein schimmerndes Mittel- bis Dunkelblau, das zusätzlich noch einige kleine hellblaue Glitterteilchen beinhaltet.

Nr. 301: Ein dunkelblau-lila Schimmerlack mit einigen kleinen mittelblauen Glitterteilchen.


Nr. 299 im Vergleich mit Anny (Minilack) Nr. 593 (wie der KIKO Nr. 270 von Bonny abgekauft) (rechts).

Im Laden hat mir der Nr. 299 mit seinem schönen Blau so gut gefallen, dass ich ihn nicht stehen lassen konnte. Bei einem Testswatch zu Hause auf Papier kam mir die Farbe dann doch irgendwie bekannt vor. Und ja - er sieht dem Anny 593 zumindest auf dem Papierswatch verdammt ähnlich, super ähnlich, vielleicht sogar ein 100% Dupe! Ich werde auch die beiden nochmal auf dem Nagel vergleichen. :D

So, dass war die Übersicht meiner KIKO Lacke, ich hoffe, sie hat euch gefallen! Was haltet ihr von KIKO Nagellacken? Gibt es etwas auszusetzen? Seid ihr bisher zufrieden?

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Machst Deinem Namen alle Ehre :D Hihi! Tolle Lacke und Kiko ist auch einfach toll :)

    AntwortenLöschen
  2. Hm, wobei man sagen muss: normalerweise kosten die Lacke ja 3,90€, aber momentan ist Sale ;)
    Ich bin aber auch immer absolut hingerissen und begeistert von den Lacken (wie man an meinen Einkaufsposts vermutlich sieht), und ich hab auch einige Schätzchen hier stehen, die du auch gekauft hast :D Ich hoffe, du findest die Lacke genauso toll wie ich ;)

    AntwortenLöschen
  3. 278 seems another thing from reality, actually 278 is veeeeery close to Nubar - petunia sparkle, b the way, it's so pretty! ;D
    If you want, you could see my swatch http://gnomagno.blogspot.com/2011/02/old-mani-20100904-layering-for-purple.html

    AntwortenLöschen
  4. Fotografieren ist dort untersagt. Wollte ich nämlich auch tun.

    Sie haben wirklich tolle Lacke da und ich könnte auch noch mehr vertragen :)

    AntwortenLöschen
  5. Huch, wenn der Kiko 270 der Auslöser für diesen großen Lackhaul war,muss ich mich ja fast einwenig schuldig fühlen - obwohl: Hört sich an, als seist du sehr glücklich mit der Ausbeute ;)

    Jetzt müsste man wissen, wie lange Kiko die Lacke noch im Sale hat - es reizt mich ja fast auch ein Stückchen zu fahren (nervige Strecke mit immer viel Stau), um ein paar weitere Kikos zu kaufen.

    Freue mich auf deine Swatches :D

    PS: Ich habe es heute morgen endlich geschafft, euren Blog auch in meine Blogroll zu packen! ;D

    AntwortenLöschen
  6. @ Sally: Hihi, die Namensgebung des Blogs war auch kein Zufall... :D Wenn ich so viele schöne Lacke sehe, kann ich einfach nicht ander! Ich nehme erstmal alles, was mir auch nur halbwegs gefällt, und dann versuche ich nach und nach gezielt zu reduzieren und Lacke, die ich schon in ähnlicher Form in der Sammlung habe zu identifizieren und ins Regal zurückzustellen. Wobei die Betonung auf "versuchen" liegt, meistens muss dann doch alles mit, hihihi! :)

    @ Rea: Ui, dann habe ich ja auch noch ein tolles Schnäppchen gemacht! Wie gesagt, ich war zum ersten Mal bei KIKO und wusste nicht, dass die Lacke sonst teurer sind - was für ein cooler Zufall! Ich habe gerade deinen KIKO Haul Post gesehen, klasse! Wir haben ja einige Lacke gemeinsam! Ich bin schon ganz gespannt drauf sie auszuprobieren, aber nach dem ganzen Lob, dass ich bisher gehört habe, bin ich mir sicher, dass sie mir gefallen werden!

    @ gnoma: Thank you for your comment and the link! Nr. 278 looks great on your pictures and I'm happy that I bought it! You seem to have a really nice blog and you need to have more followers, so now I'm following you! :)

    @ DaniB001: Oha - die lassen einen dort garkeine Fotos machen? Krass! Ich hatte ja eh keine Kamera dabei, aber gut zu wissen. Ob das in allen KIKO Läden so ist, oder nur in manchen? Und: Was tun sie nur, wenn man es trotzdem macht? Ich glaube, ich muss es mal ausprobieren. :D

    @ Bonny: Vielen Dank, dass du uns auf deine Blogroll übernommen hast! Wir freuen uns sehr! Zu KIKO will ich schon seit Ewigkeiten, aber ja, dein 270 (den ich über Schwarz ausprobiert habe - sieht echt super aus (Bilder demnächst)) hat mir dann den entscheidenden Stoß verpaßt und mich motiviert, endlich mal hinzufahren! :D Da ich nicht wusste, dass es sich um einen zeitlich begrenzten Sale handelt, habe ich leider nicht nachgefragt, wie lange er noch geht. Hmm, wahrscheinlich hätte ich dann noch mehr gekauft, um nochmehr Schnäppchen zu ergattern. :) Vielleicht kann man ja in den Geschäften anrufen und fragen, ob der Sale noch ist und wenn ja wie lange. Und: Mit meiner Beute bin ich absolut happy! Also Danke nochmal fürs Motivieren (per 270)! :D

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich war letztens auch das erste Mal im einem Kiko-Store und hab mir u.a. auch den 270 und den 301 gekauft!
    Ich bin seeehr zufrieden und die zwei Lacken in Kombination sind echt der Hit. Als ich sie abends nach dem Einkauf lackiert hatte konnte ich immer nur fasziniert auf meine Finger starren. *g*

    AntwortenLöschen
  8. Also ich hatte ja im Limbecker gefragt wie lange der noch dauert. Leider hat mich die Dame angeguckt - mit riesigen Augen - wie als hätte ich nach einer Orgie gefragt oder so und sagte mir, dass sie das nicht wisse und mir leider nichts sagen könnte. :D Ich hoffe ja, heute ist noch - ich fahre nachher noch mal hin und bin schon tierisch gespannt darauf... :)

    AntwortenLöschen
  9. @ chastity: Oh das kenne ich, wenn man immer nur auf seine Nägel schauen kann! Wenn es mir mit einem Lack so geht, weiß ich, dass er zu meinen absoluten Lieblingslacken gehört! :)

    @ Rea: Orgie? Hahaha! Die Verkäuferin wusste nichts darüber? Das gibts doch nicht. :( Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass du später noch zu reduzierten Preisen einkaufen kannst! :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch einige von den Lacken und bin bis jetzt mit allen sehr zufrieden. :)
    Sie hatten die Lacke auch schon mal auf 1,90€ (bin mir nicht sicher, aber auf jeden Fall lag der Preis bei unter 2€) "reduziert".
    Ich beisse mich selbst in den Hintern, dass ich den Nr. 278 habe letztes mal stehen lassen! Kannst du den vielleicht als nächtes swatchen? <3

    AntwortenLöschen
  11. Die Aktion von KIKO ist schon seid 2 Monaten im Gange. Ich musste auch zuschlagen und habe mir auch fast alle, die du dir gekauft hast, besorgt. Ich Liebe KIKOlacke!!! Viel Spaß mit ihnen :)))

    AntwortenLöschen
  12. @ Sweet: Klar, wenn wir mit der Ozotic Woche durch sind, wollte ich sowieso einen Vergleich zwischen dem 278, dem Color Club und dem Orly (siehe Foto) machen. Wenn es dich so interessiert, mache ich dass dann zuerst. :)
    Die hatten die Lacke sogar schon einmal unter 2 Euro? Oh oh, ich sehe schon, ich muss wirklich öfter mal bei KIKO vorbeischauen! :D

    @ LacquerVictims: Vielen Dank! Wenn du fast alle oben gezeigten auch hast, scheinen wir ja einen ziemlich ähnlichen Geschmack zu haben! Dann werde ich bald auf deinem Blog wohl auch den einen oder anderen KIKO Swatch sehen können, oder? Danke für die Info, dass der Sale schon seit zwei Monaten geht!

    AntwortenLöschen
  13. @Ninea: Das wäre supi. :) Im Kiko-Shop dachte ich erst der Nr. 278 wäre wie der "forget me not" von Catrice. Freu mich schon auf die swatches. Ich finde euren Blog übrigens super. :D Kenne ihn, glaube ich, seit der letzten Sortimentsumstellung bei P2 & Co und schaue seit dem fast täglich rein. :)

    AntwortenLöschen
  14. @ Sweet: Vielen Dank für das Lob! Ich freue mich sehr, dass dir unser Blog gefällt! Außerdem freue ich mich immer über deine Kommentare! :) Viele Grüße! Ninea

    AntwortenLöschen
  15. Die 270 hab ich mir letzte Woche auch gerade erst gekauft und seitdem schon auf zwei verschiedenen BC verwendet. Das will schon was heißen. Ich starre dann auch sehr gern auf meine Nägel, weil ich mich nicht satt sehen kann ;)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...