Montag, 12. Dezember 2011

China Glaze - Eye Candy Collection - Marry a Millionaire!

Bevor ich die letzten beiden Lacke der Mineral FX Collection von Orly vorstelle, wollte ich euch mal den ersten Lack aus der neuen China Glaze - Eye Candy Collection zeigen.

Die Eye Candy Kollektion besteht aus sechs hübschen Glitterlacken, wobei sich die Lacke durch verschiedene Glitterfarben- und formen unterscheiden.

Als ersten der Eye Candy Lacke von China Glaze habe ich Marry a Millionaire ausgewählt, weil sich dieser meiner Meinung nach durch seine Beschaffenheit von den anderen Lacken der Kollektion absetzt und etwas ganz besonderes ist. Ich bin gespannt, was ihr von ihm haltet! :)


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 China Glaze - Eye Candy Collection - Marry a Millionaire (Tageslicht).

Marry a Millionaire enthält 14 ml transparente Gelee-Basis, in der massenhaft Glitterpartikel herumschwimmen. Hauptsächlich besteht der Glitter aus sehr kleinen runden Teilchen und mittelgroßen Glitterstreifen in einem hellen Lila, zusätzlich lassen sich grüne Streifen, ein paar gelbliche Streifen und kleine rundliche Partikel in Blau finden. Ich bin mir sicher, dass noch die eine oder andere weitere Glitterfarbe enthalten ist, wenn auch nur in geringem Anteil. Optisch überwiegen hauptsächlich lila und grüne Streifenglitterteilchen.


 Ich trage: Zwei Schichten China Glaze - Marry a Millionaire und Essie - Good to Go Topcoat (Tageslicht ohne Sonne).

Achtung: Weil ich zu faul war abzulackieren, habe ich Marry a Millionaire über meine gestrige Orly - Rococo-A-Go-Go-Mani aufgetragen, deshalb wirkt das Ergebnis sehr dick, obwohl ich nur zwei Schichten vom China Glaze Lack verwendet habe!

Marry a Millionaire ließ sich trotz der Glitteranhäufung und der Streifenglitterteilchen gut auftragen. Wie man auf den Bildern sehen kann, haben zwei Schichten genügt, um die darunterliegende Mani mit dem relativ dunklen Rococo-A-Go-Go komplett zu überdecken! Die Trocknungszeit war in Ordnung, für mein Gefühl sogar relativ schnell. Das Funkeln der Partikel nimmt natürlich nach dem Trocknen ein wenig ab (wie bei allen Glitterlacken), wenn der Topcoat aber aufgetragen ist, blitzen und blinken die Teilchen im Licht und sehen toll aus!



Es war echt schwer, dieses Teilchenchaos scharf auf Foto zu kriegen! Ich glaube, ich habe noch nie soviele Fotos weggeschmissen wie bei diesem Lack. :)

Was mir besonders gut an Marry a Millionaire gefällt, und was die Bilder leider nicht genügend zum Ausdruck bringen, ist, dass er je nach Lichtart vom farblichen Eindruck her anders wirkt. In der Sonne sieht er silbriger aus, im Schatten überwiegt Lila und Grün. Unter meiner leicht bläulichen LED-Taschenlampe sehe ich auf einmal gelbliche Streifenglitterteilchen zwischen den lilafarbenen Streifen. Man entdeckt ständig Neues, weil sich im Lack anscheinend alles Mögliche an Glitter tummelt! :)


 Ich trage: Zwei Schichten China Glaze - Marry a Millionaire und Essie - Good to Go Topcoat (in der Sonne).

Hier noch ein paar Fotos im Sonnenlicht - sieht er so nicht toll aus? Das Gefunkel ist viel krasser, als auf den Bildern zu sehen! :)



Eigentlich bin ich garnicht so der riesige Streifenglitterfan. Mit Marry a Millionaire kann ich mich aber problemlos anfreuden, weil die Streifengröße relativ gering ist und deshalb beim Lackieren keine Probleme verursacht. Man braucht also nicht die Schere aus der Schublade zu holen, wenn etwas ein wenig übersteht, kann man es einfach mit dem Finger einen halben Millimenter zurückdrücken. Das "Streifige" kommt optisch aber trotzdem gut genug zu Ausdruck.



FAZIT: Ich habe bisher diesen und zwei andere der Eye Candy Lacke getragen und finde die Kollektion bis jetzt ziemlich gut. Marry a Millionaire sticht durch den Streifenglitter auf jeden Fall aus der Kollektion heraus und ist eine erfrischende Glitteralternative im Meer der Lacke mit runden und eckigen Partikeln. Die gute Lackierbarkeit und relativ schnelle Trocknungszeit haben mich überzeugt, und toll ist auch, dass er in zwei Schichten deckt. Diesen Lack kann ich allen Glitterfreunden ans Herz legen, er gefällt mir richtig gut! :)

Ich habe die Eye Candy Collection bei Transdesign gekauft. Bisher habe ich sie noch nicht in deutschen Onlineshops sichten können, aber das kommt bestimmt noch.

Natürlich bin ich sehr gespannt, wie ihr Marry a Millionaire findet! Was sagt ihr zu der Farbe und den Glitterteilchen, insbesondere dem Streifenglitter? Oder findet ihr Glitterstreifen schon an sich nicht schön? Wäre der Lack etwas für euch?

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. ich muss sagen, dass mir dieser Lack gar nicht zusagt...
    vielleicht liegt es an dem Streifenglitter... aber ich finde, es sieht so "unordentlich" aus... kann es auch gerade nicht so recht beschreiben xD

    AntwortenLöschen
  2. @ Jessi: Genau deswegen bin ich normalerweise auch kein Streifenglitterfan, aber bei Marry a Millionaire hat mir dieses Chaotische auf dem Nagel gut gefallen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss zugeben: umso ungewöhnlicher ein Lack, umso höher die Wahrscheinlichkeit dass er mir gefällt. Und in Marry A Millionaire hab ich mich ja vorher schon verliebt. Also danke für die hübschen Bilder und gut zu wissen dass die Produkteigenschaften okay sind! Der kommt definitiv auf meine Wunschliste. :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow,tolles Glitzer; )Aber ich muss sagen,ich hatte letztens einen Holotop,ich kam mir irgendwie vor wie 12!mit diesem ganzen blingbling...: ) aber toll ist er trotzdem!

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand die ganze Kollektion absolut nicht reizvoll. Das is mir einfach too much, zuviel Glitter. Vor allem wenn ich ans Entfernen denke :/

    AntwortenLöschen
  6. Der Lack ist mega geil, danke für die coolen Beiträge,ich werde öfters vorbeischauen!
    Wäre schön wenn du und andere paar Profitipps abgeben könnten : http://www.lifestyle-forum.net

    AntwortenLöschen
  7. Find ihn total schön! Den wollt ich mir auch noch bestellen und deine Bilder haben die Vorfreude noch verstärkt :)

    AntwortenLöschen
  8. Du bist böse, immer zeigst du so schöne Lacke :(

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag ja Glitzer (auch wenn´s mich vor dem Ablackieren gruselt) und dann auch noch Lilaglitzer - und dann auch noch China Glaze! 3 gute Dinge auf einmal - das geht nun wirklich nicht ;o) Und dann besteht auch noch die ganze Kollektion aus (ich zitiere) "sechs hübschen Glitterlacken". Ninea, Du machst mich fertig ;o)

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab mir diesen Lack gestern aus Amiland bestellt. Deine Bilder machen mich noch hibbeliger als ich ohnehin schon bin *o* Glitzerfee mag Glitzer haben! ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die ganze Kollektion ist so gar nicht mein Fall und das bestätigt sich hier auch wieder. Aber Hauptsache er gefällt dir ;)

    AntwortenLöschen
  12. @ Malachite: Ich bin auch immer interessiert an ungewöhnlichen Lacken, und dieser hier ist definitiv anders als andere Glitterlacke! Freut mich, dass er dich gefällt! :)

    @ Anna: Klar, bei dem einen oder anderen Glitterlack oder Topper kommen schon mal Assoziationen zur Kindheit auf. :) Ich bin da aber ziemlich resistent, ich mag es gerne, wenn es glitzert und funkelt, auch wenn mein Partner dann meist die Augen verdreht, haha! :)

    @ DysfunktionalKid: Klar, wenn man nicht auf Glitter-Overload steht, dann ist die Eye Candy Collection eher nicht so das richtige. Mir gefällt sie aber total, deshalb nehme ich auch den Stress beim Entfernen in Kauf. :)

    @ MissBeautyfee: Danke für das Lob! Ich freue mich sehr, dass dir der Lack und ein Blog gefallen! Das Forum schaue ich mir bei Gelegenheit gerne mal an! :)

    @ Mrs. Fliegenpilz: Wenn du auf besondere Glitterlacke stehst, ist dieser Lack genau richtig für dich und du wirst bestimmt Freude mit ihm haben! Ich drücke die Daumen, dass du ihn bald bekommst! :)

    AntwortenLöschen
  13. @ xXKangarooPawXx: Dabei gebe ich mir immer so Mühe, nur ganz fürchterliche Lacke zu zeigen um niemand anzufixen... Mist, es hat wohl schon wieder nicht geklappt, ich muss noch mehr üben! :D

    @ 1lgraine: Hihi, ich freue mich, dass dir Marry a Millionaire gefällt! Du hast recht, es sind wirklich drei gute Dinge auf einmal! Ich finde die ganze Eye Candy Kollektion ziemlich gut (insbesondere, weil die Lacke auch sehr gut decken und man keine Basisfarbe untendrunter braucht), aber dieser ist auf jeden Fall der speziellste unter den sechs. Du darfst jetzt auf keinen Fall schon "fertig" sein, ich habe noch ne Menge zu zeigen! :D

    @ TanaAmbrosia: Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass der Lack schnell bei dir ankommt! Ich bin auch so ne kleine Glitzerfee (insbesondere momentan) und kann sehr gut verstehen, dass man viel Gefunkel auf dem Nagel haben will! Ich bin mir sicher, du wirst sehr happy mit dem Lack sein! :)

    @ Raindrop: Ich bin sehr glücklich mit den Glitterlacken, mich hat momentan das Glitterfieber gepackt. Wenn man aber nicht so drauf steht, ist die Eye Candy Kollektion nicht ganz das richtige. Vielleicht ist bei der Prismatic Collection von China Glaze im Februar 2012 etwas für dich dabei, auf die bin ich auch schon ganz gespannt! :)

    AntwortenLöschen
  14. Er ist daaa und er ist so wunderschön! *o*

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...