Samstag, 9. Juli 2011

BeYu 209 - Ein tolles Rot mit geheimem Miniglitter/-schimmer! :)

Als ich letztens im Douglas mit den beiden Nicole by OPI Lacken (siehe HIER und HIER) in der Hand zur Kasse wollte, kam ich am BeYu Stand vorbei, und entdeckte diese Schönheit - den BeYu 209. Ob er neu ist oder ob es ihn schon länger gibt und ich ihn immer übersehen habe, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall ist er mir an diesem Tag so dermaßen ins Auge gesprungen und ich habe mich spontan verliebt! In einen roten Lack! Bei Grün, Blau und Lila passiert sowas häufig, da Rot aber nicht wirklich meine Farbe ist, erlebe ich sowas äußerst selten. Seht selbst... :)

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 BeYu 209, Tageslicht ohne Sonne.

Auf den ersten Blick glaubt man beim 209 eine dunkelrote Basisfarbe mit dunkelrotem Schimmer vor sich zu haben. Auf den zweiten (und sehr genauen Blick) entdeckt man eine violettrote Trägerfarbe, die eine Masse von rötlichen und sehr feinen Glitterteilchen (oder etwas gröberen Schimmerpartikeln?) trägt.


 BeYu 209, Tageslicht ohne Sonne.

Doch damit nicht genug: Wenn man das Fläschchen im Licht von verschiedenen Seiten und Winkeln betrachtet, wird deutlich, dass es sich bei den Teilchen nicht um normalen und einfarbigen Schimmer/Miniglitter handelt, sondern dieser von Gelb über Orange und Rot nach Grün changiert! Phantastisch!!!


 Rimmel Basecoat, drei Schichten BeYu 209 und Essie - Good to Go Topcoat im Tageslicht ohne Sonne.

Drei Schichten sind nötig, um ein absolut gleichmäßiges und deckendes Ergebnis auf dem Nagel zu erzielen. Aber die Mühe lohnt sich: Selbst ohne Sonne bekommt man einen kräftigen dunkelroten Lack (durch die Partikelchen rückt die eher violettrote Basis in den Hintergrund) mit einem dezenten, aber dennoch deutlichen, Glitterschimmer, der dem Lack Tiefe gibt und ihn von anderen abhebt.


 Rimmel Basecoat, drei Schichten BeYu 209 und Essie - Good to Go Topcoat in der gelblichen Morgensonne.

In der Sonne kommen die Teilchen natürlich richtig zur Geltung! Wunderschön! Diese geheime Funkeln ist einfach der Hammer! (Ich nenne es geheimes Funkeln, weil es sich innerhalb der Basisfarbe abspielt, im Gegensatz zu normalen Glitterlacken, wo sich der Glitter auf der oberen Schicht befindet.) Ich liebe es!


Rimmel Basecoat, drei Schichten BeYu 209 und Essie - Good to Go Topcoatin der gelblichen Morgensonne.

Und das allertollste: Die Partikelchen strahlen und funkeln nicht nur in einer Farbe, sondern changieren je nach Blickwinkel und Lichteinstrahlung! Dieser Effekt ist auf Fotos nicht so leicht einzufangen, aber auf diesem Bild kann man in einigen Bereichen sehen, wie die Teilchen nicht mehr rötlich, sondern orange bis gelb-grün wirken, weil der Betrachtungswinkel ein anderer ist. Natürlich ist dazu Sonne oder stärkeres Lampenlicht nötig, um den Effekt richtig deutlich werden zu lassen.

Fazit: Ich liebe ihn! Das ist ein toller, toller Lack, der auf jeden Fall einen dauerhaften Platz in meinem Nagellackherz erobert hat! Was mich allerdings an BeYu-Lacken immer stört, ist das kleine Flächchen: Es sind nur 8ml enthalten, und wie man auf den Fotos sehen kann, ist der Inhalt nach einmaligem Lackieren schon sichtbar reduziert. Ich brauche sofort ein bis zwei Backups von dieser Schönheit! Kostenpunkt war 5,80 Euro (in etwa).

Wie gefällt euch der BeYu 209? Könnt ihr meine Begeisterung nachvollziehen, oder ist es für euch einfach ein weiteres Rot, welches euch weniger interessiert?

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!



Kommentare:

  1. @ Kiki: Danke, ich bin auch ganz begeistert!

    AntwortenLöschen
  2. Den hab ich ja jetzt erst gesehen! Super, der wird MEIN sobald mein selbst auferlegtes Kaufverbot am Freitag ausläuft :D

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...