Donnerstag, 4. August 2011

Catrice - Modern Muse LE Lacke (+ Schnell-Swatches) & Vergleich Black Pearl!

Am Montag war ich nach der Arbeit bei Müller, um nach neuen Lacken zu suchen. Zunächst war ich ziemlich enttäuscht, denn ich konnte weit und breit nichts finden und war schon auf dem Weg nach draußen, als ich im Vorbeigehen zum Glück noch eine Verkäuferin fragte. Diese teilte mir mit, dass die Modern Muse LE von Catrice noch in einer Kiste bei der Kasse herumläge, sie aber noch keine Zeit gehabt hätte, sie aufzubauen. Ich habe ganz lieb gefragt, ob ich schon mal die Lacke auspacken dürfte - und ja, ich durfte! :)

Die Modern Muse LE ist eigentlich keine "richtige" LE, sondern eher eine Vorschau auf neue Produkte der Sortimentsumstellung im September.


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 Die Lacke der Catrice - Modern Muse LE (von links nach rechts):
650 - Goldfinger, 680 - Khaki Perry, 560 - Rusty But Sexy, 460 - In the Bronx und 620 - Captain Sparrows Boat.

In the Bronx habe ich - weil er Bestandteil der LE ist - der Vollständigkeit halber dazugestellt. Er befindet sich schon seit der Sortimentsumstellung im Februar im Standardsortiment und ist deshalb schon etwas länger in meiner Sammlung. Die anderen vier Stück habe ich im Müller gekauft, diese werden dann ab September ins feste Sortiment übergehen.


 Die Lacke der Catrice - Modern Muse LE (von links nach rechts): 
650 - Goldfinger, 680 - Khaki Perry, 560 - Rusty But Sexy, 460 - In the Bronx und 620 - Captain Sparrows Boat.

650 - Goldfinger: Ein beige-goldfarbener Lack bestehend aus einer Vielzahl an kleinen Partikelchen.
680 - Khaki Perry: Eine undefinierbare Farbe zwischen Beige, Grün und Grau und mit ein wenig goldenem Schimmer (aber sehr dezent).
560 - Rusty But Sexy: Orangefarbener Lack mit dezentem Bronzeschimmer.
460 - In the Bronx: Braun-goldener Lack bestehend aus vielen kleinen Partikelchen.
620 - Captain Sparrows Boat: Mittelgrauer Schimmerlack, der Schimmer wirkt in manchen Blickwinkeln sehr leicht grünlich.


 Schnell-Swatches der Catrice - Modern Muse LE Lacke mit jeweils 2 Coats (von links nach rechts): 650 - Goldfinger, 680 - Khaki Perry, 560 - Rusty But Sexy, 460 - In the Bronx und 620 - Captain Sparrows Boat.

Hmm, das sind schon ziemlich spezielle Farben. Meine Favoriten sind (auf den ersten Blick) Khaki Perry und Captain Sparrows Boat.

Apropos Captain Sparrows Boat: Beim Auftragen des Lackes auf den Testnagel kam mir die Farbe verdächtig bekannt vor... Sie erinnerte mich schwer an den Chanel - Black Pearl. :) Deshalb habe ich diesen gleich mal aus der Vitrine geholt und ihn mit dem Catricelack verglichen.


 Catrice - Captain Sparrows Boat und Chanel - Black Pearl im Vergleich.

Durch die unterschiedliche Flaschenform wirkt die Farbe auf den ersten Blick nicht absolut ähnlich, beim genauen hinsehen werden die Gemeinsamkeiten aber immer größer: Beide sind mittel- bis dunkelgraue Schimmerlacke, der Schimmer erstreckt sich von verschiedenen Grauschattierungen bis hin zum leicht Grünlichen.

 
Catrice - Captain Sparrows Boat und Chanel - Black Pearl im Vergleich (2 Coats). Jeweils links = Catrice - Captain Sparrows Boat, jeweils rechts = Chanel - Black Pearl.

Schon bei dem schnellen Kunstnagelvergleichs-Swatch wird klar, dass die Ähnlichkeit beider Lacke enorm ist! Es gibt dennoch minimale Unterschiede, vom meinem Gefühl her ist der Schimmer vom Chanel Lack ein kleines bißchen vielseitiger in der Farbe, aber man muss schon wirklich sehr, sehr genau hinsehen (und aus verschiedenen Blickwinkeln), um das zu erkennen!

Meiner Meinung nach ist Captain Sparrows Boat ein fast 100%iger Black Pearl Dupe - alle, die die Farbe hübsch finden und sich noch nicht den teuren Chanel Lack gekauft haben, können hier getrost zuschlagen! Ein toller Ersatz für 2,50 Euro!


So, ich hoffe, die Kurz-Swatches und der Vergleich hat euch gefallen! Was haltet ihr von den Farben dieser LE-Lacke? Und was haltet ihr von dem Vergleich - Dupe oder nicht Dupe, auch wenn es klitzekleine Unterschiede gibt?

P.S.: Der versprochene Vergleich mit dem KIKO 278 folgt am Samstag! :)

Viele Grüße!





Kommentare:

  1. hehe ja, hab auch gleich an chanel gedacht, und tatsächlich! schade, dass ich hier so schlecht an catrice komme :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich schon auf die neuen Lacke :)

    AntwortenLöschen
  3. hmm. von den Swatches her kommt wohl keiner der Lacke für mich in Frage, bzw. besitze ich solche Farben schon. aber schön sind sie alle. vor allem der Chanel-Dupe ;)

    AntwortenLöschen
  4. Die Lacke sind farblich nicht ganz so meins. Aber die Dupes sind ja hammer! Da erkennt man ja mal gar keinen Unterschied. Voll krass :)
    Danke fürs zeigen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hab die LE gestern auch im Laden stehen sehen, aber hab alles stehen gelassen. Sind irgendwie einfach nicht meine Farben.

    http://littlebeautysblog.blogspot.com/

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube, das ist ein neuer Trend von Drogeriemarken, Chanellacke zu dupen :D

    AntwortenLöschen
  7. Mein Wort bei der Sicherheitsabfrage eben war "Fresse" - muss ich das persönlich nehmen? :D

    AntwortenLöschen
  8. Naja, ich denke mal, dass Catrice bewusst versucht hat, ein Dupe zu dem Chanel Lack zu entwerfen^^ Das kann man nicht nur anhand der Farbe erkennen, sondren auch an dem Namen. Denn Jack Sparrows Schiff in Fluch der Karibik heißt schließlich auch Black Pearl^^ So könnte man sagen: Jack Sparrow´s Boat = Black Pearl. Ob man das dann auf den Film oder Nagellack bezieht, ist ja dann egal ;)

    AntwortenLöschen
  9. wusste gar nicht, dass catrice das sortiment auch schon wieder ändern will, scheint ja in mode zu sein. über den dupe zu black pearl freue ich mich allerdings seehr!! :)

    AntwortenLöschen
  10. Thank you for these!
    I love these colors, so, for this reason, I already have dupes or very close shades of them (but... in the bronx... was it in regular collection, wasn't it? O_o I'm confused...), but the orange/bronzed one misses in my collection!

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die Swatches<3!
    Kommen die wirklich ins SS ?!:)
    LG,
    Lily

    AntwortenLöschen
  12. WOW! Danke für das Dupe! Als Schülerin sind 22 Euro für einen Nagellack doch viel zu viel, deswegen freue ich mich über das Dupe! Danke! :)

    PS: Hast du deine Misslyn Nagellacke eigentlich schon getragen?? :)

    AntwortenLöschen
  13. Wegen des Namens hatte ich ja schon gehofft, dass "Captain Sparrows Boat" ein "Black Pearl"-Dupe ist, aber das sieht ja wirkich gut aus ... Danke fürs Swatchen!

    AntwortenLöschen
  14. Toll, danke für die Vorstellung!!
    Metallic ist kaum mein Ding, daher weiß ich dass mich die Lacke auf jeden Fall nicht interessieren werden. Die Creamshadow aber auf jeden Fall.. Bin schon ganz wild auf die neuen Sortimente von essence & catrice zum Herbst ^^

    LG

    AntwortenLöschen
  15. Den Black Pearl Dupe muss ich mir unbedingt mal anschauen, falls ich ihn irgendwo erwische. Danke für den Tip!

    AntwortenLöschen
  16. Vielen dank fürs Zeigen! Der Dupe ist ein guter hinweis!! Und ja, vom Namen her wird man ja auch fast schon mit dem Hammer drauf gebracht. "Black Pearl" = "Captain Sparrow´s Boot" GENIAL :D

    AntwortenLöschen
  17. Das sind wohl nicht so meine Farben, aber Rost- und Kupfertöne mag ich eigentlich sehr gerne. Bei dem BP Dupe bin ich ja auch ein wenig verführt. *-* Muss ich mir mal anschauen. :D

    AntwortenLöschen
  18. This is really a great duper! Thanks for photos and swatches! :)

    AntwortenLöschen
  19. @ Dawn: Mittlerweile habe ich Catrice-LE-Aufsteller schon ab und zu bei in verschiedenen DMs gesehen, vielleicht hast du ja Glück bei einem DM in deiner Nähe. :)

    @ DaniB001: Ich bin auch schon sehr gespannt, was die Sortimentsumstellung sonst noch so bringt! :)

    @ Jessi: Klar, wenn man schon ähnliche Lacke hat, braucht man diese nicht unbedingt auch noch, insbesondere, wenn die Unterschiede ziemlich gering sind. :)

    @ Sally: Gerne! Die Farben sind halt schon ziemlich speziell und gewiss nicht jedermanns Sache. Ich werde die Lacke wohl erst im Herbst richtig tragen, dann passen sie meinem Gefühl nach besser als bei 30 Grad und Sonne. :D

    @ Sarah: Mir gefallen diese Farben ganz gut, aber ich weiß, dass nicht jeder von dieser LE begeistert sein wird. Ich hoffe, dass bei der nächsten LE wieder etwas für dich dabei ist! :)

    @ DysfunctionalKid: Ja, das scheint allerdings ein "Trend" zu sein. Es hat ja schon mit dem Chanel Jade angefangen, dann gings mit dem Particulere weiter, aber am krassesten wurde es (meiner Meinung nach) beim Paradoxal: Fast jede Marke hat sich an einem Dupe versucht. Anfangs fand ich das noch ganz nett, mittlerweile finde es aber etwas übertrieben. Der Catrice Black Pearl Dupe gefällt mir aber sehr gut! :) Zur Sicherheitsabfrage: Ich hab mich totgelacht, als ich gelesen habe, das du "Fresse" eintippen musstest... :) Ich möchte auch mal was so lustiges haben, hatte aber bisher immer kein Glück.

    @ Erdbeerelfe: Es ist bestimmt kein Zufall, dass sich die Lacke so ähnlich sind. Was den Namen "Captain Sparrows Boat" betrifft: Danke für die Info, dass das sein Schiff den Namen "Black Pearl" hat - dass ist ja dann ein echt cooler Name für den Dupe! Ich bin nicht so up-to-date mit Fluch der Karibik, ich hatte mal den ersten Teil gesehen, aber das ist schon ewig her. Von daher war mir der Zusammenhang mit dem Namen bis jetzt nicht klar. :)

    @ Choco: Meines Wissens wird das Sortiment nicht komplett geändert, aber es fallen einige Produkte raus und werden durch andere ersetzt. Das machen die wohl gerne im September und anscheinend wird zur selben Zeit auch das P2 Sortiment aktualisiert.

    @ Gnoma: You are right, "In the Bronx" was part of the regular collection since february. The four other ones are new, but will become part of the regular collection in september. This limited edition ist just a "preview" of the changes in the standard product range of catrice in september. Many products will be taken out of the product range and new ones will replace them, so there will be a lot of new nail polishes available next month. :)

    AntwortenLöschen
  20. @ Lily: Soweit ich weiß schon. Wenn du alles über die neuen Lacke wissen möchtest, schau doch mal über diesen Link bei BonnyWorld vorbei, dort gibt es eine tolle Übersicht über die neuen Farben! http://www.bonnyworld.net/bonnyworld/archives/890-Catrice-Sortimentsumstellung-Herbst-2011-Neue-Nagellacke.html

    @ Elli: Gerne! Es freut mich, dass du den Dupe-Vergleich hilfreich fandest! 22 Euro für einen Nagellack sind auf jeden Fall eine Menge Geld und es ist erfreulich, dass man nun für 2,50 Euro eine Alternative hat, die dem Original so verdammt ähnlich ist. :) Zu den Misslyn Lacken: Ich muss gestehen, dass ich noch nicht wirklich dazu gekommen bin, aber sie stehen schon auf meinem Schreibtisch, wo ich immer die Lacke hinstelle, die als nächstes drankommen sollen. Interessieren dich Swatches von einem speziellen Lack? Dann würde ich den nämlich vorziehen und zuerst posten. :)

    @ Iris: Es freut mich, dass dir der Vergleich der beiden Lacke gefällt! Das mit dem Namen habe ich gerade erst durch die Kommentare von Erdbeerelfe und Andy gerafft, denn ich habe nur den ersten Teil von Fluch der Karibik gesehen, und das ist schon so ewig her, dass ich keine Ahnung hatte, dass das Schiff Black Pearl heißt, hihi! :D

    @ 2espresso: Ich kann die Sortimentsumstellungen auch kaum erwarten, da geht es mir wie dir! Wenn es was Neues gibt, bin ich einfach nicht mehr zu bremsen! :)

    @ Fatma: Ich hoffe, dass du den Lack irgendwo finden kannst! Wenn meine Informationen stimmen (und er wirklich ins neue Standardsortiment kommt), besteht aber ja zum Glück keine Eile und keine Gefahr, in nicht mehr in die Finger zu kriegen. :)

    @ Andy: Danke für die Info! Selbst mit diesem Holzhammer hätte ich den Zusammenhang ohne den Kommentar von Erdbeerelfe und dir nicht gerafft, da ich absolut kein Experte für Fluch der Karibik bin. Aber wenn das Schiff im Film echt Black Pearl heißt, ist das wirklich eine coole Idee, den Lack so zu benennen! :D

    @ Sweet: Die Farben sind auf jeden Fall sehr eigen. Vielleicht ist bei den anderen Lacken, die es zur Umstellung im September neu geben wird, mehr für dich dabei! :)

    @ Vesna: Thank you! I'm happy that you like it! :)

    AntwortenLöschen
  21. ich habe vor einer weile in facebook bei catrice nachgefragt ... in the bronx wurde überarbeitet, ein sogenanntes phase-in. der neue lack ist nicht identisch ...

    AntwortenLöschen
  22. @erdbeerelfe: genau das habe ich beim ersten lesen auch direkt gedacht! sowieso finde ich die namen genial!!
    khaki perry=katy perry
    goldfinger=james bond
    in the bronx=erinnert mich an jlo (jenny from the block)
    scheint ja alles in anlehnung an filme oder stars zu sein ;)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...