Donnerstag, 25. August 2011

Meine Vampy Shades Teil 1

Nachdem ich einige meiner liebsten Lilas vorgestellt habe (keine Sorge, kommt noch mehr Lila) möchte ich Euch heute gerne ein paar meiner heißgeliebten Vampy-Shades vorstellen, die ich auch gerne im Sommer trage, vor allen Dingen, da man in der Sonne immer erst so richtig sieht, welches Potential diese dunklen Lacke wirklich haben.

Hätte ich sie Euch einzeln vorgestellt, wäre ich mir ein bißchen komisch vorgekommen, da die meisten dieser Lacke mehr oder weniger schwarzlastig sind und bei normalem Tageslicht auch meistenteils ehr schwarz als alles andere wirken. Die einzelnen Posts hätten dann vermutlich in etwa folgenden belustigenden oder auch langweilenden Effekt gehabt: Hier Lack XY bei normalem Tageslicht....hier im Dunklen....und hier noch im Kohlenkeller ;o) - da die Bilder jeweils identisch ausgesehen hätten.

Also - Achtung! Viele Bilder, wenige Worte. Die Lacke habe ich fast alle in direktem Sonnenlicht fotografiert - je 2 Schichten ohne Topcoat.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken
OPI Lincoln Park at Midnight - ein tiefes Schwarzviolett mit einem leichten Schimmer, den man auch bei normalem Tageslicht sehen kann. Derzeit mein Favorit, da dieses Violett so umwerfend schön ist.
OPI Midnight in Moscow - ein tiefes Schwarz mit roten Schimmerpartikeln, die je nach Lichteinfall mehr oder weniger zur Geltung kommen

OPI Royal Rajah Ruby - ein leicht bräunliches Tiefdunkelrot, das bei normalem Tageslicht ehr schwarz wirkt, bei Sonnenlicht, aber wie ein Holzkohlenfeuer glüht. Sehr undefinierbare Farbe, aber grade das macht sie so interessant. Auch ganz oben auf meiner persönlichen Hitliste.

Zoya Mikka - ein schwarz unterlegtes rötliches Violett mit einem leichten Silberschimmer, der auch bei noramlem Tageslicht gut sichtbar ist. Tolle Farbe zu schwarzer Kleidung, wie ich finde.

OPI Siberian Nights - ein tiefdunkles creme Blauviolett mit Weißanteil. Dunkel und frostig wie sibirische Nächte. Meine Nr. 1 unter den dunklen Crèmelacken. Ich liebe diese Farbe.

Zoya Sloane - ein schwarz unterlegter Beerenton mit ebensolchem Schimmer, der außer bei direktem Sonnenlicht kaum zu erahnen ist. Es gibt einen Dupe dazu, den ich natürlich auch habe: OPI Black Cherry Chutney. Wie ich in meinem Post über die Zoya Pulse Collection schon erwähnte, ist hier lediglich die Frage, ob man lieber den breiten OPI Pinsel oder den normalen von Zoya mag.
OPI William tell me about OPI - ein tiefdunkles crème Schwarzrot mit einem leicht violetten Touch. Bei normalem Tageslicht wirkt der Lack fast schwarz. Er ist zusammen mit China Glaze Naughty & Nice einer meiner persönlichen Chanel Rouge Noir Dupes, wobei es mittlerweile von fast jedem Hersteller einen Dupe gibt.

OPI Russian Navy - ein schwarz unterlegtes metallic Marineblau mit roten und blauen Schimmerpartikeln. Bei normalem Tageslicht ohne Sonne sieht er aus wie ein tiefdunkles Blau-Violett. Den Lack gibt es auch als Matte- und Suede-Version, die mir aber beide nicht besonders gefallen.

OPI Unripened - ein sattes Schwarz mit türkis-violetten Glitterpartikelchen, die auch im Schatten sichtbar sind. Der einzige Lacke, den ich wegen des duochromen Glitters dann doch im Schatten fotografiert habe. Den changierenden Glitter seht Ihr am besten, wenn Ihr das Bild vergrößert, oben am Flaschenrand.

Natürlich habe ich noch mehr Lacke dieses Farbgeneres, die dann in Teil 2 folgen werden. Einige Lacke habe ich Euch aber noch vorenthalten, da ich sie, da sie entweder duochrom sind, oder sonstige Besonderheiten aufweisen, dann doch lieber einzeln vorstellen möchte.

Wo ich diese ganzen Lacke überall zusammengetragen habe, kann ich im Einzelnen nicht mehr genau sagen. Ich habe aber vor dem Verfassen des Posts nachgeschaut und festgestellt, daß diese größtenteils noch bei Petra's Nailstore erhältlich sind. Eine Ausnahme: der OPI Unripened. Diesen Lack gab es lediglich als Mini in dem 'Go Goth!' Halloween Set 2010, welches inzwischen nur noch zum Horrorpreis von Eur 32,50 bei Ebay erhältlich ist. Per Zufall habe ich im Net eine 14 ml Flasche, die nicht für den deutschen Markt bestimmt war, ergattert. Tipp: wer noch einen Dupe zu dem im Set enthaltenen Sanguine sucht: der oben vorgestellte Rojal Rajah Ruby ist der Dupe im Großformat bzw. der Sanguine ist der Royal Rajah Ruby als (teurer) Mini. Für den im Set enthaltenen blauen 'Nevermore' gibt es natürlich auch einen Dupe. Wenn ich schonmal dabei bin: es ist OPI Ink.

Ich hoffe, Euch haben die Lacke gefallen.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Uh,schöne Lacke,aber die könnt ich ja nur im Herbst/Winter tragen,aber dann sieht man ja nicht so schön den Effekt :)
    Lg♥

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Lacke!

    Ich habe, jetzt gerade im Sommer, meine Leidenschaft für solche Farben entdeckt. <3 Habe mir zB kürzlich einen Lack gefrankt der inetwas aussieht wie Midnight in Moscow, und noch etliche andere gekauft/gefrankt.

    Lange fand ich schwarze oder fast schwarze Lacke total unschön, mittlerweile gefallen sie mir extrem gut. Unvorraussehbar wie sich der eigene Geschmack ständig ändern kann. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Der OPI Lincoln Park at Midnight gefällt mir am besten von diesen Lacken. Ich habe noch keinen so dunklen Lack, vielleicht sollte ich mal einen ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  4. @ kristin: auch im Winter gibt es sonnige Tage, Kerzenlicht und es ist abends früh das Licht an. ;o). Zum fotografieren dieser Effekte taugte aber nur die Sonne.

    @ 2espresso: Schwarze oder fast schwarze Lacke fand ich schon immer total schön. Sie sind irgendwie sehr dezent und gleichzeitig doch auffällig elegant und passen sich der Kleidung und dem Make up jeweils an. Ehrlich gesagt, bin ich froh, daß diese Farben mittlerweile salonfähig, und seit 1985 dank Chanel Rouge Noir, nicht mehr mit diesem 'Grufti-Depri-Image' behaftet sind.

    @ Schrödingers Katze: Der OPI LPAM sieht schon in der Flasche grandios aus, wie ich finde. Probier's einfach mal. Wenn solche Farben zu Deinem Hautton passen, wirst Du begeistert sein.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  5. Ich nehm bitte einmal alle :D haha! Super schöne Farben. Echt toll.
    LG ♥

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...