Sonntag, 4. März 2012

Essie - Navigate Her!

Als ich letzte Woche die Navigate Her Collection von Essie bei Douglas entdeckte, musste ich einfach Navigate Her, den namensgebenden Lack der Kollektion, mitnehmen. :)

Schaut euch mal diese wunderschöne Farbe an...


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 Essie - Navigate Her

Navigate Her ist ein Cremefinish Lack in einem schwer zu beschreibenden Grünton, der aber ziemlich einzigartig ist. Zumindest habe ich keinen Lack in meiner Sammlung, der dieselbe Farbe aufweist (nehme ich an, ich habe nicht alle grünen Lacke in meinem Bestand verglichen, aber ein paar). Mich erinnert die Farbe auf jeden Fall total an Pistanzien-Eis! Ich könnte mich da reinlegen! :D


 Ich trage: Essence - 24/7 Basecoat, zwei Schichten Essie - Navigate Her und Essie - Good to Go Topcoat (im Lampenlicht).

Obwohl Navigate Her von der Konsistenz her etwas dickflüssiger ist, ließ er sich hervorragend auftragen. Kein Wunder, denn mit dem neuen breiteren (aber auch stabilem und gut kontrollierbaren) Essie Pinsel komme ich super zurecht - meiner Meinung nach ist er einfach um Längen besser als der alte Pinsel. Jedes Mal wenn ich einen der neuen Essies kaufe, freue ich mich drauf, mit dem verbesserten Pinsel zu lackieren - das ist irgendwie hohl, oder? Aber mir macht es damit echt großen Spaß. Der neue Catrice Pinsel ist z.B. auch ok und ich habe mich mittlerweile an ihn gewöhnt, aber der Essie lässt sich noch viel, viel besser handhaben, finde ich.



Schaut euch diese Farbe an? Ist sie nicht wunderschön? Mit zwei Schichten hat man eine optimale Deckkraft erreicht, die Trocknungszeit ist in Ordnung.


 Ich trage: Essence - 24/7 Basecoat, zwei Schichten Essie - Navigate Her und Essie - Good to Go Topcoat (im Tageslicht).

Hier noch zwei Vergleichsfotos im Tageslicht mit ein bißchen Sonne. Navigate Her wirkt zwar im normalen Licht farblich etwas anders als unter der Lampe, beides gefällt mir aber gut.



Ich liebe diesen Lack! Und was gibt es an ihm auch nicht zu lieben? Die wunderschöne Farbe, die mich an Pistanzien-Eis erinnert, der breite und stabile Pinsel, mit dem es sich wunderbar lackieren lässt und natürlich der neue, günstigere Preis von 7,95 Euro...

Ich bin auf jeden Fall begeistert, Navigate Her ist für mich im Moment der absolute Frühlingslack! Für mich war zwar in der Kollektion sonst nichts interessantes dabei, aber für diesen Lack hat es sich schon gelohnt. *sorry, schwärm*

Was haltet ihr von dieser Farbe? Wäre das auch was für euch? Würdet ihr ihn kaufen und habt ihr die Navigate Her Collection schon gesichtet?

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Was eine schöne Farbe *.*
    Ich dachte erst, dass der Lack ziemlich sheer ist und nicht so toll ist, aber das ist doch überzeugend ;)
    Der Preis lässt mich ein bisschen stutzen. Ich bin Schüler und hab deshalb nicht soviel Geld zum ausgeben :(.
    Zum Glück gibt es Essie ja bald bei DM *freu* :D

    http://laber-rababer.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch schon total drauf, dass man Essie bald im DM kaufen kann! Klar, für einen Schüler sind 8 Euro ne Menge, aber wenn man bedenkt, dass die Essie Lacke vorher 13,95 Euro oder so gekostet haben (oder waren es 12,95 Euro?), dann ist das schon eine große Verbesserung. :)

      Löschen
  2. schöne Farbe :) Ich hab mir aus der Kollektion "A crewed interest" und "Olé Caliente" geholt, meine haben allerding den alten Pinsel, denn mit dem neuen komm ich nicht so gut klar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die beiden von dir erwähnten Lacke gesehen, sie sind auf jeden Fall hübsch, aber ich habe schon ähnliche Lacke in der Sammlung, von daher war für mich nur Navigate Her interessant. Du kommst mit dem neuen Pinsel nicht so gut klar? Echt? Das ist natürlich auch ne individuelle Sache, und ich kann mir vorstellen, dass man z.B. bei schmaleren Fingernägeln mit dem großen Pinsel Probleme hat. Der alte Essie Pinsel ist an sich nicht schlecht, aber für mich persönlich ist der neue Pinsel der perfekteste Pinsel, den ich je bei einem Lack hatte. :) Aber klar, wenn man lieber mit dünneren Pinseln arbeitet, ist der neue Pinsel bzw. der momentane Trend zu breiteren Pinseln bei einigen Marken ziemlich ungünstig. Magst du generell schmalere Pinsel, oder gefällt dir einfach der neue Essie Pinsel an sich nicht? Würde mich sehr interessieren! :)

      Löschen
    2. Also ich hab leider sehr kleine, schmale Nägel, deshalb muss ich mit breiten Pinseln immer höllisch aufpassen, OPI geht grad noch, aber bei den neuen Essies oder auch bei Catrice hab ich manchmal wirklich Schwierigkeiten. Aber ich glaub ich hab den perfekten Pinsel auch noch nicht gefunden :D

      Löschen
  3. Ich finde den Lack einfach wunderschön! Habe ihn auch schon vorher auf Bildern bewundert, war mir aber nie so sicher ob er wirklich zu meinen Händen passt, 8€ will ich dann doch nicht einfach so zum Fenster raus werfen. Bei der Beschreibung "Pistanzien-Eis", dachte ich dann aber "Okay, das könnte klappen!"

    Sollte er das nächste mal bei schon bei meinem dm sein, gucke ich mal genauer hin. Auf jeden Fall möchte ich mir den good to go kaufen, bei douglas war der im Grunde nie vorhanden nachdem der Preis gesenkt wurde -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau ihn dir auf jeden Fall mal im Geschäft an, die Farbe ist wirklich ein Traum (finde ich zumindest)! Mit dem Good to Go kann man auf jeden Fall nichts falsch machen! Ich liebe ihn total und verwende ihn seit Ewigkeiten. Er ist nicht so dickflüssig wie der Seche Vite, riecht besser und zieht einem beim Trocknen auch nicht den Lack von den Nagelspitzen. Er ist mein absoluter Lieblingstopcoat. Anscheinend aber nicht nur meiner, denn du hast recht, er ist ständig ausverkauft! Deshalb hole ich mir auch immer gleich 2-3 Fläschchen, wenn ich ihn mal finde. Du solltest ihn auf jeden Fall mal testen, er wird dir bestimmt gefallen! :)

      Löschen
  4. Ich muss diesen Lack auf jeden Fall haben. Bisher haben mich die LE-Lacke von Essie nie umgehauen, aber der hier ist wirklich hübsch! Ich hoffe, den am Dienstag bei Douglas anzutreffen.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich eine tolle Farbe für den Frühling!
    Vielleicht kaufe ich ihn mir auch noch, wenn es essie endlich hier bei dm gibt, denn ich habe die Kollektion bis jetzt noch nicht in natura gesehen. Ich habe mir nur "Olé Caliente" bestellt - sicherlich ein Rotton, den ich bereits besitze, aber so schön :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns im DM gibt es die Lacke schon & habe ihn nicht mitgenommen.
    Bin aber am überlegen, ob er neben den anderen Farben die mitdurften (Ole Caliente & Orange It's Obvious) auch noch mit einziehen darf.

    lg Susi.

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe ist wunderwunderwunderschön, aber auch mit den neuen Preisen kaufe ich kein essie. Ich hoffe ja, dass essence oder wer in den nächsten Monaten ein Dupe rausbringt^^

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag Navigate Her auch sehr, insgesamt finde ich diese Kollektion sehr gelungen. :) LG

    AntwortenLöschen
  9. Schick schick! Navigate Her habe ich die Tage von DM - die bei uns jetzt endlich auch Essie haben ;) - mitgenommen aber noch nicht getragen. Ist aber die perfekte Farbe für den Frühling finde ich!

    AntwortenLöschen
  10. Der ist wunderschöne :) Ich liebe solche Lacke und irgendwie fällt mir immer mehr auf, dass ich auf hellere Lacke abfahre... nichts gegen schwarze oder dunkelblaue Lacke aber ich bevorzuge einfach hellere :D
    Jedenfalls wunderschöner Lack :) Dein geschmack ist halt irgendwie auch mein Geschmack

    AntwortenLöschen
  11. Uah, liebe Niniane tut mit total leid, aber die Farbe erinnert mich ganz übelst an die kiwi-kotz-grünen Badezimmer der 70er. Mir fehlen nur noch die Pril-Blümchen :)))
    Nicht mein Fall!

    AntwortenLöschen
  12. Lustig, den habe ich gestern auch lackiert und er ist ein toller Hingucker. Der kommt schon mal in die engere Auswahl für meinen "Osterlack 2012". Genau richtig für den Frühling und wirklich die interessanteste Farbe der Kollektion.

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe ist traumhaft - als ich ihn letztens Mal lackiert hatte, war ich hin und weg :-D

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, erinnert mich irgendwie an pistazien :)

    AntwortenLöschen
  15. Sorry, nein - das ist nach meinem Empfinden keine schöne Farbe, sie sieht schlicht ungesund aus, fast ein wenig unappetitlich. Schade eigentlich, in der Flasche gefiel sie mir weitaus besser, da der Grünton hinter Glas kühler. Auf den Nägeln und unter Licht aber: nicht gerade ein Schmeichler, was das Zusammenspiel mit Haut betrifft. Aber Danke für die guten Fotos, das erspart mir einen Fehlkauf! Und ganz abgesehen von meiner Minderheitenmeinung wird die Farbe sicherlich ein Verkaufsschlager, einfach weil sie so ungewöhnlich ist.

    AntwortenLöschen
  16. Kannst du mir sagen, ob er dem Sold out forever (Catrice) ähnelt? Es gab auch mal einen hellgrünen von P2 in einer Le (irgendwas mit Bird...?), aber ich glaube, der ist viel heller, um dem hier zu ähneln.

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...