Sonntag, 27. Februar 2011

Gesichtet: Neues P2 Sortiment 2011! Nagellacke + Swatches!

Alles über das neue Catrice-Sortiment: H I E R.
Alles über das neue Essence-Sortiment: H I E R.

Meinen Nagellack-Einkauf aus dem neuen P2 Sortiment wollte ich eigentlich schon am Freitag Abend posten, dummerweise hat mich eine fiese Erkältung erwischt (mit allem drum und dran). Ich fühle mich zwar immer noch ziemlich mies, will euch aber meinen Fund nicht vorenthalten :)

Nach einem langwierigen Zahnarzttermin am Freitag Morgen hat mich das Schicksal mit den neuen P2 Sortiment belohnt, welches ich auf dem Rückweg in einem Vorort-DM fand. Natürlich hatte ich wieder mal keine Kamera dabei (ich habe mir fest vorgenommen, mir demnächst eine kleine Digicam zu holen, die ich dann immer in der Tasche mit mir rumtragen kann), deshalb gibts leider keine Bilder von der Theke und dem kompletten Sortiment.
Dafür zeige ich was ich alles gekauft habe, inklusive Tragebildern (auf den Fingern, ich hab noch keine neuen Nagelräder bestellen können).

Das neue P2 Nagellacksortiment besteht fast ausschließlich aus Cremefinish Lacken und untergliedert sich in die altbekannte "Color Victim"-Serie und in die neue "Last Forever"-Serie, die sich (laut Hersteller) durch besondern langen Halt auszeichnen soll (auf der Rückseite der Flasche steht: "8 Tage Halt"). Die Color Victim-Lacke sind wie bisher mit 8ml befüllt und kosten 1,55 Euro, die Last Forevers enthalten 10ml und sind für 1,75 Euro erhältlich.


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
Gruppe A
 Die neuen P2 Color Victim Lacke (Gruppe A) - von Links nach Rechts:
590 - Who Cares? / 600 - Jetset / 610 - Groovy / 720 - Glory


 Die neuen P2 Color Victim Lacke (Gruppe A) - von Links nach Rechts:
590 - Who Cares? / 600 - Jetset / 610 - Groovy / 720 - Glory


  Die Lacke (Gruppe A) + Swatches - von Links nach Rechts:
590 - Who Cares? / 600 - Jetset / 610 - Groovy / 720 - Glory
Jeweils zwei Schichten ohne Topcoat.

Gruppe A: Alle Lacke der Gruppe A besitzen ein Cremefinish ohne irgendwelche Glitter- und Schimmerteilchen. Auftrag und Trocknungszeit waren ok, zwei Schichten decken vollständig.


 Der dunkelgraue 720 - Glory (zwei Schichten), obendrüber der neue Crackling Topcoat 030 - Golden Rush (eine Schicht) plus Essie - Good to Go Topcoat.



 Gruppe B
 Die neuen P2 Color Victim Lacke (Gruppe B) - von Links nach Rechts:
540 - Poetic / 530 - Charming / 580 - Funky / 570 -So Cool!

 
  Die neuen P2 Color Victim Lacke (Gruppe B) - von Links nach Rechts:
540 - Poetic / 530 - Charming / 580 - Funky / 570 -So Cool!


 Die Lacke (Gruppe A) + Swatches - von Links nach Rechts:
 540 - Poetic / 530 - Charming / 580 - Funky / 570 -So Cool!
 Jeweils zwei Schichten ohne Topcoat.

 Gruppe B: 540 - Poetic / 530 - Charming / 580 - Funky haben ein Cremefinish, der mittelblaue 570 - So Cool! ist mit seinem Schimmerfinish eine seltene Ausnahme im neuen Sortiment. Auch in Gruppe B gute Deckkraft mit zwei Schichten und keine Beanstandung bei Auftrag und Trocknungszeit.


 Auf diesem Daumen trage ich zwei Schichten des lila 540 - Poetic, obendrüber den Crackling Topcoat 030 - Golden Rush und eine Schicht Essie - Good to Go Topcoat.


 Gruppe C
  1x Color Victim Lacke und 3x Last Forever (Gruppe C) - von Links nach Rechts:
Color Victim: 710 - Soulful, Last Forever: 050 - Get Together! / 040 - Flirt & Tease / 070 - Charming Secret


   1x Color Victim Lacke und 3x Last Forever (Gruppe C) - von Links nach Rechts:
Color Victim: 710 - Soulful, Last Forever: 050 - Get Together! / 040 - Flirt & Tease / 070 - Charming Secret


 Die Lacke (Gruppe C) + Swatches - von Links nach Rechts:
 710 - Soulful / 050 - Get Together! / 040 - Flirt & Tease / 070 - Charming Secret
 Jeweils zwei Schichten ohne Topcoat.


Gruppe D
 Die neuen P2 Color Victim Lacke (Gruppe D) - von Links nach Rechts:
520 - Trouble / 730 - Hug Me! / 740 - Electric


 Die neuen P2 Color Victim Lacke (Gruppe D) - von Links nach Rechts:
520 - Trouble / 730 - Hug Me! / 740 - Electric

 
 Die Lacke (Gruppe A) + Swatches - von Links nach Rechts:
 520 - Trouble / 730 - Hug Me! / 740 - Electric
 Jeweils zwei Schichten ohne Topcoat.

Gruppe D: Alle Lacke aus Gruppe D besitzen ein Cremefinish. Deckkraft, Trockung und Auftrag wie bei den anderen Gruppen.


Fazit: Ich mag neue Sortimente! Man hat sich an den alten Sachen langsam satt gesehen, schon längst Backups aller Lieblingslacke gekauft und sehnt sich nach etwas Neuem. So ging es mir in den letzten Wochen, bevor mit Catrice die Sortimentsumstellung 2011 eingeläutet wurde. Die neuen P2 Lacke sind nett, es sind viele schöne Farben dabei, die Lacke lassen sich alle gut verwenden und haben eine gute Deckkraft (im Gegensatz zu einigen hellen und nude Lacken aus dem alten Sortiment), dennoch fehlt etwas um mich richtig jubeln zu lassen.

Erst wusste ich nicht, was es ist, mittlerweile weiß ich, was ich vermisse: Experimentierfreudigkeit, verschiedene Finishes, etwas Außergewöhnliches! Bis auf sehr wenige Ausnahmen sind die neue Lacke alle cremig. Es gibt überhaupt nichts gegen schöne Cremefarben einzuwenden, aber fast ausschließlich ein Finish? Da hatte das alte Standardsortiment mehr Abwechslung! Die neue Last Forever Reihe lässt mich leider auch recht kalt. Einerseits besteht sie (neben den drei Nudelacken die ich gekauft habe) aus für mich relativ uninteressanten Rot- und Brauntönen, andererseits ist mir lange Haltbarkeit relativ egal, denn ich lackiere sowieso jeden Tag um.

Natürlich gibt es viele Mädels, die Nude-, Braun- und Rottöne toll finden und die eine Farbe gerne etwas länger tragen möchten und nicht jeden Tag Lust drauf haben, den alten Lack runter und einen neuen drauf zu machen, deshalb haben die Last Forever Lacke auf jeden Fall ihre Daseinsberechtigung.

Und natürlich sind bei den Color Victim Lacken viele interessante neue Farben dabei, meine Lieblinge sind z.B. der fast neongelbe 520 - Trouble und der dunkel-gelbe (oder hell-orangene) 730 - Hug Me!, sowie der flieder-lila 540 - Poetic und der mintgrüne 590 - Who Cares? (um nur einige zu nennen).

Wenn ich die neuen P2 Standardlacke jedoch mit dem neuen Catrice- oder Essence-Sortiment vergleiche, die ein Feuerwerk verschiedener Finishes (kleiner und grober Glitter, Hololacke, Duochrome) und Lackarten (Cracklinglacke, Magnetlacke, spezielle Topcoats) bieten und dadurch innovativ und modern wirken, erscheint es mir, als wolle man bei P2 (zumindest auf dem Lacksektor) keine Risiken eingehen und sich eher an Bewährtem festhalten. Natürlich hat auch dies seine Berechtigung und es wird viele Mädels geben, die sich genau über das Sortiment, wie es jetzt ist, freuen werden, aber ich hatte mir ein wenig mehr erhofft.

Außerdem verstehe ich das Recycling der Lacknamen nicht. Z.B. gab es die Lacknamen Electric und Trouble schon im alten Sortiment, nur waren die Farben ganz andere als heute. Warum hat man nicht einfach neue Namen genommen? Mich verwirrt das irgendwie...

So, genug Fazit, jetzt geht es weiter mit den anderen Produkten, die ich gekauft habe :)

 
Weitere Einkäufe aus dem neuen Sortiment:


 Links: Eine neue Farbvariante des Crackling Topcoats, 030 - Golden Rush.
Rechts: Der neue XXL Grow Power soll das Nagelwachstum beschleunigen, ich bin mal sehr gespannt!


 Links: 030 - Golden Rush, Rechts: XXL Grow Power.

 
 Eine der (ich glaube der vier oder fünf) neuen Lidschattenpaletten, P2 - Colorfusion - 010 - Something about orange!, die 10 Farben und einen angeschrägten Pinsel enthält.


P2 - Colorfusion - 010 - Something about orange!
Da ich absolut kein Eyeshadow-Experte bin, kann ich über die Farbabgabe nicht richtig urteilen, bei ersten Versuchen auf der Hand sah das ganze soweit gut aus. Die Palette kostet 3,95 Euro und beinhaltet 5,6 Gramm.

 
 Zwei der neuen Glamourazzi Lip Pencils in den Farben 060 - Take a picture! (oben) und 040 - Society girl (unten).


 Glamourazzi Lip Pencils: 060 - Take a picture! (oben), 040 - Society girl (unten).


 Glamourazzi Lip Pencils: 060 - Take a picture! (oben), 040 - Society girl (unten).
Den oberen Pencil habe ich bis zum Anschlag rausgedreht, um zu schauen, wieviel enthalten ist.


Swatches von 040 - Society girl (links) und 060 - Take a picture! (rechts).
Die Lippen"stifte" gefallen mir an sich ziemlich gut, ich konnte die Farbe gut auf meine Lippen auftragen und mochte das Ergebnis (wobei der 060 - Take a picture! eher nichts für den Alltag, ist, zumindest für mich nicht). Die Pencils gibt es in 5 oder 6 Farbvarianten, Kostenpunkt: 2,95 Euro.

Was mir nicht gefällt, sind die etwas gröberen Glitterteilchen, die anscheinend in allen Glamourazzi Lip Pencils enthalten sind. Die Farbe hielt beim ersten Test gut auf den Lippen, die Glitterteilchen haben sich aber nach kurzer Zeit selbständig gemacht und sich über meine gesamte untere Gesichtshälfte verteilt, was etwas seltsam aussah. Sehr schade, denn ansonsten gefallen mir diese Stifte gut (ich mag "trockenere" Lippenstifte eh gerne), aber so wie sich der Glitzer über dem ganzen Gesicht verteilt und sich sogar auf die Zähne verirrt, kann ich die Stifte nicht verwenden :(. Vielleicht gibt es ja noch einen Weg, den Glitter auf den Lippen "festzuhalten".

So, das war meine Beute vom neuen P2 Sortiment, ich hoffe sie hat euch gefallen :)

Bilder von der Theke und allen neuen Nagellacken gibt es bei Innen und Außen, einem  Blog, den ich im übrigen sehr gerne mag und oft lese.

Mich würde sehr interessieren, was ihr von dem neuen P2-Sortiment (insbesondere den Lacken) haltet :)

Viele Grüße!
Ninea




Kommentare:

  1. das mit den namen ist wirklich etwas nervig..kp was sie sich dabei gedacht haben.
    mir gefallen von den farben her "groovy" und "glory" am besten. was die finishes angeht haste auch recht, paar mehr schimmerlacke oder mit glitzer wären sicherlich annehmbar^^
    aber mal sehn, bisher hab ich das neue sortiment noch nicht gesichtet..

    AntwortenLöschen
  2. Hi Ninea!

    Oh, nun bin ich angefixt von Flirt&Tease und Charming Secret!
    Habe das Sortiment hier noch nicht gesehen, aber wenn die Color Victim Reihe wirklich soviele recht knallige Farben hat, würde ich auch im Zweifelsfall eher die last forever Lacke in gedeckten Farben vorziehen, denke ich.. zuviel nude muss es nicht sein, aber knallig steht mir einfach nicht. Daher vermute ich dass ich zu denen gehören werde bei denen die last forever Lacke besser ankommen.. auch grade wenn die CVs echt fast nur Cremefinish zu bieten haben & nicht mehr.

    Einige Lidschatten & der neue Crackling Topcoat stehen soweit auf meiner Wunschliste, bei den Lacken entscheide ich wohl ausschließlich vor dem Counter.

    Mensch, die März-Umstellungen sind spannend! :D

    VG

    AntwortenLöschen
  3. die grün und nude töne haben es mir echt angetan. gruppe d dagegen ist überhaupt nicht mein fall, besonders den gelben finde ich schrecklich(mit diesem komischen grau/grün stich).

    AntwortenLöschen
  4. wow, da hast du ja mal richtig zugeschlagen o.O Respekt!

    AntwortenLöschen
  5. Ist der "groovy" wie der dangerous nur heller? Die Farbe kommt mir irgendwie bekannt vor...
    Sehr schöne Swatches, schöne Nägel! :D

    AntwortenLöschen
  6. die lacke sind ja ein traum ! mir gefallen irgendwie alle bis auf die grünen / gelben / roten... bin eher ein nude / blau / rosa / lila typ x3

    AntwortenLöschen
  7. schön, die scheinen ja alle eine gute deckkraft zu haben. ich find besonders den 'get together' und den 'charming' gut. könntest du einen vergleich vom 'charming' und dem 'up in the air' von catrice bzw. dem 'secret peri-wink-le' con china laze machen? wenn ich ganz lieb gucke vielleicht? ;)

    AntwortenLöschen
  8. jetzt nach deinen swatches finde ich das neue sortiment auf jeden fall interessanter, die promobilder waren für mich relativ langweilig. hätte mir duochrome lacke und sowas in der richtung gewünscht, einfach mal bisschen was anderes (aber dafür sind ja anscheinend essence und catrice zuständig).
    werd mir wohl ein paar blau- und nudetöne kaufen, der glory ist auch ganz interessant, wobei ich eher dachte, dass es ein khaki-grün ist und nicht so dunkel.

    hat der 530 - Charming zufällig ähnlichkeit mit dem periwinkle-"dupe" von catrice? wenn ja, könntest du die vllt vergleichen? würde mich sehr interessieren.
    oder vielleicht ähneln sich allgemein ein paar farben aus den neuen verschiedenen sortimenten, wäre denke ich ganz interessant für diejenigen, die gleich losstürmen wollen um sich mit neuen lacken einzudecken.

    auf jeden fall ein super bericht, dein blog erweist sich wirklich als einer, der am schnellsten von neuigkeiten berichtet :)

    AntwortenLöschen
  9. Ohh die Lidschatten! Da muss ich doch demnächst unedingt mal wieder zu dm. Allerdings bis hier im Osten mal was ankommt, kann dauern ;)

    AntwortenLöschen
  10. Auf den goldenen Cracking-Lack freue ich mich schon total!

    AntwortenLöschen
  11. @Bienchen: Ja, der Groovy ist auf jeden Fall ein ganzes Stück heller als der Dangerous. Ich setze beide auf die Liste für Vergleiche :)

    @)Scary-Mary und Anonym: Klar, die Peri-Wink-Le und Up in the Air hatte ich ja schon verglichen, aber ich nehme gerne noch den Charming mit dazu :) Ich hab gerade alle drei schon mal nebeneinander auf Papier geswatcht und kann vorab schon mal sagen, dass der Charming noch einen Tick heller ist als Up in the Air und auch er leider etwas bläulicher ist als Peri-Wink-Le. Dennoch hat Charming eine tolle Farbe! Ich versuche den Post aber so bald wie möglich zu machen :)

    @Katkova: Ich drücke die Daumen, dass die neuen Sachen auch bald bei dir sind!

    @Chinda-Chan: Ja, der goldene Crackling Lack ist super. Insbesondere, weil er (im Gegensatz zu den bisher erhältlichen Crackling Lacken) schimmert und nicht nur matt ist. Trotzdem kommt er mit Topcoat noch besser raus (finde ich). :)

    AntwortenLöschen
  12. Cool, danke! :D
    Hast du zufällig den alten "call me"? Das Lila das es vor der sortimentsumstellung gab. Sieht für mich auf den ersten Blick nämlich wie der "poetic" aus. ö_o

    AntwortenLöschen
  13. Stimmt schon, irgendwie wirken die neuen p2 Lacke deutlich "langweiliger" als die neuen Catrice Lacke, wobei ich das neue Catrice Sortiment noch nicht mit eigenen Augen gesehen habe ;) Mir persönlich macht das aber nichts aus, da ich eh klare Lacke am liebsten mag.
    Dein Blog ist wirklich sehr schön - du hast nun eine Leserin mehr :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  14. Der nagellack ``570 so cool!`` gefählt mir richtig gut werde ihn mir gleich holen :)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...