Dienstag, 1. März 2011

Preview: Essence - Blossoms etc... LE! (April 2011)

Hier in Frankfurt scheint endlich mal die Sonne (nachdem es vor ein paar Tagen sogar kurz wieder Schnee gab...) und es ist etwas wärmer :) Weil ich immer noch krank bin, müssen die geplanten Posts warten, dafür kommt hier eine Vorschau der neuen Essence - Blossoms etc... LE, die es ab Anfang April in den Geschäften geben wird.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken.
Ausschnitte aus der offiziellen Pressemitteilung sind zur besseren Unterscheidung in ORANGE.

"Endlich ist es wieder soweit: Die Blüten strecken ihre Knospen in Richtung Sonne, die Vögel beginnen allmählich wieder ihre Lieder zu trällern und auch der Rest der Natur erwacht langsam aus dem Winterschlaf! Spätestens jetzt ist es offiziell: Der Frühling ist da! Und mit ihm die schönsten Farben der neuen essence trend edition „blossoms etc…“.""


"Im April 2011 verbreitet die neue trend edition nicht nur jede Menge Frühlingsgefühle, sondern zeigt auch, was in den Frühlingsmonaten angesagt und trendy ist. Innovative Produkte in zarten Pastelltönen und floralen Designs lassen Augen, Lippen, Teint und Nägel strahlend frisch aussehen und zaubern unkomplizierte Frühjahrs-Looks mit Wow-Effekt!


Mein erster Eindruck: Die Blossoms etc... LE passt auf jeden Fall optisch und thematisch sehr gut zum Frühling und zu meiner aktuellen Stimmung (ich kann den Winter langsam nicht mehr sehen, obwohl ich eigentlich jede Jahreszeit und ihre spezielle Atmospähre zu schätzen weiß, aber mir reichts momentan wirklich :)).
 
 "essence blossoms etc… nail polish
Von Kopf bis Fuß auf Frühling eingestellt! Mit den zauberhaft romantischen Farben der neuen blossoms etc… Nagellacke stellt sich das unbeschwingte Springtime-Feeling von ganz alleine ein. Langanhaltend, deckend und mit dezenten Schimmer-Effekten sind Hände und Füße im Nu frühlingstauglich. Erhältlich in 01 a hint of mint, 02 I like, 03 my yellow fellow, 04 bloom-a-loom und 05 forget-me-not. Um 1,79 €*."


Mein erster Eindruck: Natürlich sind für mich die Lacke bei einer LE immer das Interessanteste! Das Design von Aufdruck und Flaschenform gefällt mir soweit gut, bei langen, hohen Fläschchen habe ich jedoch immer Bedenken was die Standfestigkeit betrifft. Oftmals haben sie keinen guten Schwerpunkt und tendieren dazu, insbesondere beim Abstreifen des Pinsels und abnehmendem Füllstand, umzufallen (siehe Lacke der P2 - Snow Glam LE). Mal sehen, wie Essence das Stabilitätsproblem gelöst hat.

Die Farben der Lacke harmonieren (meiner Meinung nach) sehr gut zum Thema "Frühling" und "Blumen", wann sonst sind Pastellfarben so passend wie hier? Andererseits sind Pastelltöne in letzter Zeit sehr häufig zu finden, z.B. im neuen Catrice-Standardsortiment (siehe HIER) und auch dem neuen Essence-Standardsortiment (siehe HIER). Inwiefern sich die Nuancen von den anderen, auch gerade auf den Markt gebrachten, Farben unterscheiden, lässt sich anhand der Pressefotos nicht einschätzen. Da ich Pastell-Lacke liebe, hoffe ich natürlich auf neue Farbvarianten! Sobald ich die Nagellacke in die Finger kriege, werde ich vergleichen. :)


 "essence blossoms etc… duo eyeshadow
Frisch und strahlend wie die jungen Blüten im Morgentau: Mit den neuen Duo-Lidschatten kommen wintermüde Augen wieder richtig zur Geltung. Drei perfekt aufeinander abgestimmte Duos – bestehend aus je einer dunklen dezent pearly Nuance und einer hellen holographischen Nuance – setzen im April atemberaubende Akzente. Denn übereinander aufgetragen ergeben sich faszinierende changierende Effekte – für unwiderstehliche Augenblicke! Erhältlich in 01 a hint of mint, 02 bloom-a-loom und 03 forget me not. Um 1,99 €*."


 Mein erster Eindruck: Durch meine noch relativ geringe Erfahrung mit Lidschatten und schon dagewesenen Lidschattenfarben kann ich mir leider kein Urteil darüber erlauben, ob das hier wirklich etwas Neues ist. Für mich sind alle drei Duos interessant, da mein Bestand an Eyeshadows (im Vergleich zu meinem Nagellackbestand) relativ klein ist. Außerdem gefällt mir die Idee, eine kraftvolle und eine pastellige Variante der gleichen Farbe (also von Blau, Grün und Lila) in den Duos zu vereinen, sehr gut. Und wenn (wie im Essence-Text erwähnt) wirklich eine Lidschattenhälfte auch noch holographisch ist (wobei ich bei Lidschatten nicht so hundertprozentig weiß, wie ich mir "holographisch" vorzustellen habe), dann muss ich sowieso alle drei haben. (Hahaha, kaum fällt das Zauberwort "holographisch", muss Ninea schon wieder kaufen, lol...)


 "essence blossoms etc… lipgloss
Zum Küssen sind sie da und deshalb dürfen sie sich in die warmen Farben des Frühlings hüllen. Zwei deckende Lipgloss-Varianten fangen das Frühlingserwachen ein und verleihen den Lippen ein glossiges Finish und ultimativen Glanz. Erhältlich in 01 flowerkissed und 02 naive.
Um 1,79 €*."

"essence blossoms etc… eye pencil
I like spring – vor allem, wenn er so schöne Farben bereithält wie die der neuen eye pencils. Zwei pearly-pastellige Töne in Flieder und Mintgrün lassen die Augen leuchten und sorgen für einen ausgezeichneten Start in die neue Saison. Erhältlich in 01 bloom-a-loom und 02 I like. Um 0,99 €*."


Mein erster Eindruck: Lipglosse einzuschätzen ohne Tragebilder zu sehen, finde ich ziemlich schwierig, weil es hier bei weitem nicht nur auf die Farbe, sondern auf die Textur, die Haltbarkeit, das Tragegefühl und insbesondere auch auf Geruch und Geschmack ankommt. Speziell bei Tragegefühl und Geruch/Geschmack bin ich sehr eigen und empfindlich. (Zum Beispiel habe ich mir den P2 - Your Wild Side LE Lipgloss in 020 - Independent Peach gekauft, weil ich die Farbe so toll fand. Das ist sie auch, aber der Geruch und Geschmack des Glosses waren für mich so unerträglich, das mir (ohne Witz) bei der ersten Verwendung richtig schlecht wurde. Ich weiß, dass viele, viele Mädels diesen Gloss (und auch die anderen aus der Your Wild Side LE) sehr gut fanden, aber ich kann ihn einfach nicht benutzen, so schade es ist...) Beide Blossoms etc... Lipglosse sind nicht in "meinen" Farben, ansehen werde ich sie mir aber auf jeden Fall.

Bei den Eye-Pencils bin ich von den Nuancen her nicht abgeneigt. Leider kann ich wieder nicht abschätzen, ob - und wenn ja, wie oft - es solche Farbvarianten schon gegeben hat.



"essence blossoms etc… multi colour powder
Schon beim Öffnen des Puders wird mit der wunderschönen Blumenprägung pure Frühlingsstimmung verbreitet. Seine seidige Textur verleiht dem Gesicht einen zarten Schimmer und ein natürliches Finish. Mit diesem perfekten Teint ist echte Flower Power angesagt! Erhältlich in 01 Flower Power. Um 2,99 €*."
"essence blossoms etc… liquid blush
Rosige Wangen, wie nach einem Spaziergang über blühende Wiesen! Der liquid blush mit seiner cremigen Konsistenz sorgt für eine besonders leichte Anwendung und zaubert einen herrlich frischen Teint. Dank des praktischen Pumpspenders lässt sich die Menge optimal dosieren und anschließend mit den Fingern auf die Wangen auftragen. Erhältlich in 01 flowerkissed. Um 2,49 €*."
"essence blossoms etc… eau de toilette
Ein Hauch von Frühling für jeden Tag: Der neue blossoms etc… Duft ist das I-Tüpfelchen für jedes Frühlings-Styling. Die floral-frische Note versprüht Leichtigkeit und lässt jeden Tag mit einem Lächeln beginnen. Um 6,99 €*."

"essence blossoms etc… solid perfume
Er ist Accessoire, Lieblingsduft und Hingucker in einem: Der essence blossoms etc… solid perfume Ring! Denn in seinem Inneren hält er ein Creme-Parfüm versteckt, das nach Lust und Laune Frühlingsstimmung verbreitet. Einfach an den Finger stecken und bei Bedarf etwas Creme-Parfüm mit dem Finger auf den Handgelenken und am Hals auftragen. Schon zeigt das Frühlingsbarometer wieder auf Sonnenschein.
Um 3,99 €*."


Mein erster Eindruck: Das Schimmerpuder gefällt mir von der Optik her sehr gut, das Blütenmuster ist sehr hübsch. Ich besitze aber schon andere Schimmerpuder, von daher werde ich bei diesem wahrscheinlich passen.

Super interessant finde ich das (oder den?) Liquid Blush! Sowas habe ich noch nie ausprobiert und bin dementsprechend sehr neugierig. Hoffentlich passt die Farbe zu mir und hoffentlich ist er nicht zu stark pigmentiert (aber aufbaufähig sollte er sein), denn ich mag es lieber etwas dezenter und trage lieber nach und nach mehr auf bis es ausreicht, als nach der ersten vorsichtigen Anwendung schon auszusehen wie ein Clown.

Ein Eau de Toilette von Essence? Das gab es bisher auch noch nicht, oder? Toll wäre (meiner Meinung nach) ein frischer, unaufdringlicher Duft, den man sich zwischendurch mal schnell aufsprühen kann, schlimm wäre (für mein Empfinden) ein total blumiger, wülstiger Geruch, der zu intensiv und penetrant (und unerträglich) ist. Jeder muss das für sich selbst testen, denn die Geschmäcker sind bekanntermaßen sehr verschieden, und nicht jeder Duft harmoniert mit jeder Person. Was auch immer dabei herauskommen mag: Die Idee gefällt mir, auch wenn jetzt viele wahrscheinlich sagen: "Die sollen lieber bei dem bleiben was sie können..."

Solid Perfume in Ringform... Hmm, wieder ein Pluspunkt für die Idee, wobei ich den Ring nicht tragen würde, weil er optisch nicht zu mir passt. Generell fand ich aber Ringe mit Geheimfach (so wie die Giftringe im Mittelalter) schon immer super, hier bleibt abzuwarten, wie das Creme-Parfüm sein wird.


Fazit: Diese LE gefällt mir gut! Essence hat damit meine momentane Stimmung genau getroffen (so "wann ist der Winter endlich vorbei"-mäßig) und zeigt sich experimentierfreudig mit dem Liquid-Blush (weder bisher ausprobiert noch in der Drogerie gesehen) und dem Eau de Toilette (im besten Fall ein netter Duft für zwischendurch für wenig Geld). Klar, Pastell-Lacke sind nichts noch nie dagewesenes und gerade im Moment verbreitet (da muss man halt genau auf die Nuancen schauen), aber sie passen sehr gut zur Jahreszeit.

Wie Blush, Eau de Toilette und Solid Perfume im Endeffekt auch sein werden: Ich persönlich finde die Idee sehr gut und freue mich darüber, das versucht wird, neue Wege zu gehen und nicht nur am Altbekannten festzuhalten.

Was haltet ihr von der LE?
Viele Grüße!
Ninea

Kommentare:

  1. Seitdem ich vor 1.5 Jahren auf QVC einen pastellvioletten lack von leighton denny gesehen habe, wollte ich diese farbe haben. Das ist die einzige Pastellfarbe, die ich wirklich mag und durch den Überfluss an hellvioletten Lacken derzeit habe ich auch den für mich zu 100% perfekten Lack bereits gefunden: Color and go 27. Ich brauch diesen ganzen Pastell-LEquatsch also nicht mehr, ich bin absolut glücklich und die erste flasche ist nach einem monat schon fast halb leer ^^
    Der ist halt nicht zu hell, nicht zu dunkel und nicht zu klar, es ist ein kleiner stich grau enthalten.
    *in deine sammlung schau* selbstverständlich hast du ihn auch ^^

    AntwortenLöschen
  2. @Mercury: Ja, der Color and Go 27 (ist glaub ich "No more drama", oder?) hat eine ganz tolle Farbe. Lila mit leichtem Grau ist eh eine super Kombination, deshalb gehört auch der P2 - Color Victim - Elegant zu meinen Lieblingslacken, allerdings hat der ja zusätzlich noch den rötlichen Schimmer.

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa, den No More Drama hab ich auch! Der ist super.

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm, die Nagellacke gefallen mir nicht wirklich... Höchstens dieses Pastellgrün.... Mal sehen, wie die in echt aussehen.

    Aber den (die/das?) Blush find ich sehr ansprechend und interessant!

    AntwortenLöschen
  5. Uh das ist mir zu pastellig. Hier in den Läden steht ja teilweise auch immernoch die "Metallics" LE herum!
    Liquid blush finde ich allerdings super! Gab es mal von MNY (glaube ich) und ich habe es geliebt! Leider habe ich dann im Zuge einer Rausschmeissaktion auch dieses Tübchen an eine gewisse Schwester verschenkt, die mal in ihrem Fundus nachsehen sollte und es mir gerne zurückschicken mag, wenn es ihr nicht gefällt ;)

    AntwortenLöschen
  6. bei uns gibt es die le leider noch nich =( bei euch schon?

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...