Dienstag, 23. August 2011

Orly Here Comes Trouble

...jetzt gibt's Ärger...und zwar in Giftgrün...

Dieser Lack hat seinen Namen verdient. Schaut Euch das mal an. Mich hat es glatt umgehauen, als ich die bestellte Flasche Orly Here comes Trouble endlich in meinen Händen hielt. Umgehaun aber im positiven Sinne, obwohl Grün sonst nicht so meine Farbe ist.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken

Here comes Trouble aus der Pin Up Collection, Sommer 2011 ist ein unglaublich schöner Lack, bei dem giftgrüne Glitzerteilchen verschiedener Größen in einer giftgrünen Jellybase versenkt wurden.

Ich musste einfach viele viele Bilder von diesem Lack machen, da er mir so gut gefällt. Wie Ihr inzwischen wisst, werde ich schwach, wenn ich Glitter sehe. Das Schöne an ihm ist, er ist relativ wandelbar - zum kleinen Schwarzen auf längeren Nägeln sieht er unglaublich sexy und divenhaft aus, wogegen er mit dem entsprechenden Outfit auch unschuldig wie eine funkelnde Wiese auf den Nägeln wirken kann. Ehrlich gesagt bin ich ehr für die erstere Kombination ;o).


Bei Kunstlicht glitzert er unglaublich. Die beiden obigen Bilder habe ich bei Tageslicht innen mit Blitz gemacht um wenigstens ansatzweise einen Eindruck davon vermitteln zu können.

Here comes Trouble deckt perfekt - je nach aufgetragener Schichtdicke - mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich wie sonst auch, 3 Schichten aufgetragen, da ich es hasse den Übergang von Nagel zu Nagelweiß durch den Lack zu sehen. Der Auftrag ist einfach, aber er braucht dringend einen Topcoat - möglicherweise sogar 2 Schichten, je nach Geschmack. Der Lack hielt bei mir 3 Tage ohne jegliche Chips - Tag 4 habe ich die Farbe gewechselt.

Tja, nun habe ich eine neue grüne Nr. 1. Mein bisheriger grüner Liebling 'Under the Mistletoe' der ebenfalls von Orly ist, belegt jetzt Platz 2 und die bisherige Nr. 2, Zoya Edyta muß sich jetzt mit Platz 3 begnügen.

Ich liebe diesen Lack...wenn die Flasche zur Neige geht, brauche ich sofort eine Neue. Da Here comes Trouble in der Riesenlieferung war, die Ninea und ich Mitte Juli bekommen haben, stammt der Lack von Petras Nailstore.

Apropos, eben habe ich erfahren, daß ich wohl Ende der Woche, spätestens Mitte nächster Woche wieder ein Paket bekommen werde. Diesmal ist es vollgepackt mit Gold und Glitzer in allen Farben. Ich verrate nur soviel: es sind einige Nubar Sparkles und 2 Lacke aus der neuen China Glaze Metro Collection mit dabei.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Das ist echt mal ein krasses Grün! Wär aber gar nicht mein Ding.

    Auf die Metro Collection Lacke bin ich gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht toll aus! Hab mir den auch bestellt und jetzt kann ich's kaum erwarten den zu lackieren ;)

    AntwortenLöschen
  3. WOOW! Der ist ja mal hammermäßig:)
    Ich fühle mich angefixt;)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderwunderschön, dieses Glitzer-Grün!

    AntwortenLöschen
  5. @ Schrödingers Katze: Wahrscheinlich gefällt es mir deshalb. Entweder dunkel und dezent oder so, daß man Augenkrebs bekommt ;o).

    @ Mrs. Fliegenpilz: Du wirst bestimmt nicht enttäuscht sein.

    @ Pauline Panther: Gern geschehen (anfixen *hihi*)

    @ naekubi: Danke.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  6. Megageil!

    Ich hätte da noch eine Anregung;)

    Ist aber wohl mit zu viel Arbeit verbunde.. aber ich fänd es,megacool, wenn ihr ein drop down menü hätte, bei dem man die verschiedenen Marken anklicken kann und dann dazu ein swatch je lak die ihr hier schon vorgestellt habt, käme;)

    AntwortenLöschen
  7. Haaaaaaaaahaaabenwill. <3
    Das ist glaube ich das perfekte Glittergrün.

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...