Donnerstag, 1. Dezember 2011

Verschiedene Aufsteller (nix weltbewegendes) mit "neuem" Handy! :)

Was mich immer gestört hat, war, dass ich bisher nicht die Möglichkeit hatte, neue Austeller und Fundstücke in Geschäften zu fotographieren. Meine Kamera, mit der ich normalerweise die Bilder für den Blog mache, ist einfach zu groß, um sie ständig mit rumzuschleppen und mein bisheriges Handy hatte zwar natürlich eine Kamerafunktion und konnte sogar ganz gute Fotos machen, aber ich habe sie nicht auf den PC übertragen können.

Seit zwei Tagen habe ich jetzt ein "neues" Handy, "neu" in Anführungsstrichen, weil ich es von einem Familienmitglied übernommen habe, das sich mittlerweile wieder ein anderes Modell zugelegt hat. Und jetzt kann ich endlich überall fotographieren - ich bin darüber sehr happy! :)

Natürlich wollte ich das auch sofort ausprobieren. :D Dummerweise gab es gerade nichts Weltbewegendes, was ich hätte knipsen können, und ich habe noch nicht die optimalen Einstellungen für Handyfotos gefunden. Dennoch wollte ich euch meine ersten Versuche nicht vorenthalten... :D

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken
und die sub-optimale Bildqualität entschuldigen! :)
 Der neue Essie-Aufsteller.

Für alle, die ihn noch nicht gesehen haben: Das ist der neue Essie-Aufsteller, das Bild habe ich in meinem kleinen Stadtteil-Douglas gemacht. Im oberen Teil ist Platz für die aktuelle LE (momentan ist es Cocktail Bling), darunter das in Deutschland erhältliche Standardsortiment, und auf der linken Seite befinden sich Base- und Topcoats, sowie Pflegelacke.





 Ein Artdeco-Aufsteller, LE unbekannt.

Hier ein Aufsteller von Artdeco, leider war die Rückwand nicht vorhanden und ich weiß nicht, um welche LE es sich handelt. Sie beinhaltet auf jeden Fall drei Lacke, von denen zumindest zwei aus metallischen Partikelchen bestehen und sehr hüsch funkeln.


 BeYu - Glam Rock LE Aufsteller.

Ein BeYu-Austeller. Hierbei handelt es sich um die aktuelle Glam Rock LE, aus der ich vor ein paar Tagen schon zwei der vier Nagellacke erworben hatte (siehe HIER).


 BeYu - Catwalk Diva LE.

Und noch ein Display von BeYu, diesmal die Catwalk Diva LE. Drei Lacke werden angeboten: Ein Klarlack und ein goldener und silberner Crackle-Lack.


 VIP LE, gesichtet im Woolworth.

Diese LE mit vier metallischen Lacken (Gold, Silber, Grau und Rot) habe ich im Woolworth gesehen. Sie stand ziemlich versteckt auf einem unteren Regal.


 Basic Concept - Purple Passion LE, gesichtet im Woolworth.

Neben der VIP LE und auch versteckt stand das Display einer Purple Passion LE, dass fünf verschiedene lilafarbene Nagellacke mit unterschiedlichen Finishs (Creme, Schimmer, metallisch) beherbergt. Ein Lack war schon ausverkauft.


 Purple Passion LE, Close-up Lacke, gesichtet im Woolworth.

 
 Glamour LE aus dem T€di.

Zu guter letzt hier noch ein verwackeltes Foto der Glamour LE aus dem T€di. Drei Lacke sind enthalten, zwei davon habe ich letztens schon gekauft, weil sie mir sehr gut gefallen haben (siehe HIER). Beim dritten Lack handelt es sich um ein Grau mit Schimmer.


Glamour LE aus dem T€di, Close-up Lacke.


Das war mein erster Aufstellerpost mit Fotos, die ich mit meinem neuen Handy gemacht habe. Ich hoffe, dass ihr die Bilder interessant fandet, auch wenn sie nicht weltbewegende Neuheiten zeigen und die beste Qualität haben. :)

Viele Grüße!


Kommentare:

  1. Dein unbekannter BeYu Aufsteller ist ARTDECO ;)

    AntwortenLöschen
  2. @ DaniB001: Arg, danke für den Hinweis! Da habe ich echt nicht gut aufgepasst! Ich habs gleich korrigiert! :D

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut mit den Fotos! Da weiß man wo es noch was zu entdecken gibt :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, vielen Dank für Deinen Blog und die vielen tollen Fotos!

    Ich habe Dir den Blog Award verliehen. Hier der Link http://mausepups1982.blogspot.com/2011/12/mir-wurde-der-blog-award-verliehen.html

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Sehe ich das richtig? Die haben die eine Gesichtshälfte der Frau auf dem Basic Concept-Aufsteller einfach gespiegelt. Ne, oder? Ist das Absicht oder einfach nur fail? o_O;

    AntwortenLöschen
  6. Schöner, übersichtlicher Essie Aufsteller ! :)
    LG♥

    AntwortenLöschen
  7. Aaaah, der neue Essie- Aufsteller! :-D
    Den gab es bei uns noch nicht, nur die Cocktail Bling Kollektion.
    Ich hoffe beim nächsten Douglas Besuch kann ich den sehen.

    AntwortenLöschen
  8. @ Carmen: Danke! Wenn ich bei meinen künftigen Streifzügen aktuellere und interessantere Sachen entdecke, werde ich ab jetzt immer Fotos davon zeigen können! Jetzt wollte ich halt unbedingt meine neue Handykamera ausprobieren. :)

    @ MakeUp macht mich glücklich: Vielen Dank für das Lob und vielen Dank für den Award! Ich freue mich sehr darüber! :)

    @ Sweet: Das ist es also! Ich habe mich schon die ganze Zeit gewundert, warum diese Frau auf dem Bild so bekloppt aussieht! Klar, du hast recht, die haben die Gespiegelt! Das ist ja wohl echt ein Mega-Fail!!! Aber auch wieder lustig, hihi! :D

    @ Kristin: Mir gefällt der neue Essie-Aufsteller auch ziemlich gut. LE, Standardsortiment und Pflegelacke - alles in einem! :)

    @ Sara: Die bauen die anscheinend gerade nach und nach in allen Douglas Filialen auf. Ich hoffe, du findest ihn bald! :)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...