Dienstag, 3. Januar 2012

Gesichtet: P2 - Circus de Beaute LE!

Zunächst eine kurze Info: Wundert euch nicht, wenn es diesen Monat nicht ganz so viele Posts geben wird wie sonst. Der Januar wirds arbeitsmäßig für mich sehr stressig werden und ich kann leider jetzt schon absehen, dass mir nicht ganz so viel Zeit wie sonst für den Blog bleiben wird. :( Ich werde dennoch mein Bestes geben, so viele Posts wie möglich zu machen! :)

Auf jeden Fall war ich nach der Arbeit kurz im DM und habe die neue P2 - Circus de Beaute LE gesichtet. Mitgenommen habe ich zur Abwechslung mal garnichts, dafür habe ich viele Bilder für euch gemacht, die ich aus Zeitgründen relativ unkommentiert in den Raum stellen möchte. :)

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 P2 - Circus de Beaute LE - der Aufsteller.

P2 hat nach Essence ebenfalls das Zirkusthema aufgegriffen und eine relativ bunte und (wie ich finde) Faschings-mäßige LE herausgebracht.


P2 - Circus de Beaute LE - der Aufsteller von Nahem.

 
 P2 - Circus de Beaute LE - Loose Powder.

Loses Puder in einer bizarr geformten Verpackung.


 P2 - Circus de Beaute LE - Body and Nail Art Glitter.

Sechs verschiedene Glitterarten von sechseckig über stäbchenförmig und zackig in unterschiedlichen Farben. Vom Produktnamen zu schließen soll der Glitter nicht nur für Nägel, sondern für den ganzen Körper sein. Wer mehr zur Verwendung weiß - ich würde mich über Infos freuen! :)


 P2 - Circus de Beaute LE - Hair Mascara.

Als ich die beiden Behältnisse aus dem Aufsteller nahm, dachte ich mir, das sind echt große Wimpertuschefläschchen in ungewöhnlichen Farben. Es handelt sich aber um Haar-Tusche, mit denen man wohl bunte Strähnchen machen kann. Für Karnevalszwecke könnten solche Produkte interessant sein, wie man sie im richtigen Leben einsetzten kann, weiß ich leider nicht.


 P2 - Circus de Beaute LE - Glitter-Eyeliner.

Bei den beiden dachte ich zunächst, es handele sich um Nailart-Glitterlacke in Gold und Silber. Laut Aufdruck sind es aber Eyeliner. Ich hoffe, irgendjemand kauft diese Produkte, weil ich schon super neugierig bin, ob man die Glitterpartikel halbwegs gut auftragen kann und wie das Ergebnis am Auge aussieht! :)


 P2 - Circus de Beaute LE - Duo Lippenstifte in drei Varianten.

Sorry für die unscharfen Bildteile. Ich habe nicht bemerkt, dass mein Handy auf den Hintergrund fokussiert war, weshalb die Produkte so schwammig aussehen. :/

Die LE umfaßt drei Duo-Lippenstifte mit jeweils einer rötlichen und einer andersfarbigen (nude, weiß, rosa) Seite. Auch hier freue ich mich schon auf die Reviews von anderen Bloggerinnen. :)


 P2 - Circus de Beaute LE - Nagellacke.

Diese drei Nagellacke sind in der LE enthalten, die farblich den drei ebenfalls enthaltenen Lidschatten entsprechen (siehe nächstes Bild).  Es handelt sich um Cremefinish Lacke in kräftigem Gelb, Blau und leicht ins Rosa gehende Rot. Da sich solche Farben schon mehrfach in meiner Sammlung befinden, habe ich keinen mitgenommen.

Eben habe ich auf dem ersten Foto des Posts (mit den Produktbeschreibungen am unteren Ende des Aufstellers) gesehen, dass es wohl noch einen "Glitter Glow Topcoat" gegeben hätte. Obwohl der Aufsteller noch relativ vollständig ausgesehen hat, habe ich diesen Topcoat nicht gesehen. Dabei muss man sagen, dass diesmal ziemllich viele Produkte ins LE-Display gestopft worden sind, weshalb ich vielleicht genauer hätte nachsehen müssen. Ich werde bei Gelegenheit nochmal schauen, ob ich ein Foto von ihm machen kann.

ACHTUNG: Deleeylah hat mir einen Link mit Fotos vom Glitter Glow Topcoat und einer sehr hübschen Mani damit geschickt! Schaut euch ihren Post HIER an!


P2 - Circus de Beaute LE - Eyeshadows.

Zu guter Letzt hier noch die drei LE-Lidschatten in Gelb, Rot und Blau. Ich habe sie nicht genau betrachtet, von den Fotos her machen sie aber den Eindruck, als wären sie eher matt und beinhalteten keinen Schimmer oder ähnliches. Aber genau kann ich das nicht sagen, denn ich habe vergessen sie zu swatchen.

Es gab noch Wimpern und eine Mascara, die ich jetzt nicht fotographiert habe, ach so, und laut Beschreibung auch noch einen Body Tatoo Pencil, den ich aber auch nicht sichten konnte. Wo waren die Sachen nur alle? Hinten runtergefallen??? :)


FAZIT: Für mich war bei der P2 - Cirque de Beaute LE nichts dabei, ich bin auch nicht wirklich begeistert. Wer aber bunte Farben mag und im Hinblick auf Karneval das eine oder andere sucht, könnte fündig werden.

Natürlich bin ich mal wieder sehr gespannt auf eure Meinungen! Werdet ihr bei dieser LE zuschlagen oder sie links liegen lassen? Findet ihr die Produkte interessant oder sind sie euch zu sehr Fasching?

Viele Grüße!


Kommentare:

  1. mich hat die LE im laden nicht nur nicht angesprochen, sondern sogar eher abgeschreckt..

    eigentlich auch schon auf den pressefotos.

    wer will denn bitte aussehen, wie von homer mit dem schminkgewehr angeschossen?!

    für faschingswütige sicher ganz nett, für mich so für den täglichen gebrauch eher ein flop.

    AntwortenLöschen
  2. ich habe die le auch bereits entdeckt. mir spricht sie überhaupt nicht an. das einzige was mitdurfte, war der glitter glow topcoat. Den habe ich auch direkt an silvester für meine mani benutzt und ich fand ihn schön!
    (http://pinks-and-purples.blogspot.com/2011/12/notd-silvester-nails.html)

    das einzige was mich noch interessiern könnte wären die glitter-eyeliner. aber wie oft benutzt man die schon. von daher wird es wohl bei dem einen topcoat bleiben.
    Schade. Ich bin auf die nächste le von p2 gespannt.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du nichts mitnimmst, dann sagt das schon ne Menge über die LE aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Also mir gefällt die LE gar nicht, das ist für mich zu viel Fasching, aber gut... Da werd ich mir definitiv auch nichts kaufen, vielleicht mal diesen Nailart-Kram ansehen, aber ansonsten.... eher nicht! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde diese LE einfach nur schrecklich. Das sieht für mich aus wie Clown-Schminke. :(

    AntwortenLöschen
  6. Ne, das ist mir auch definitiv viel zu bunt.
    Danke für die Vorstellung.

    LG,
    PurplePaw

    AntwortenLöschen
  7. Diese LE habe ich auch gestern zum ersten Mal gesichtet und wie erwartet war hier nichts für mich dabei. Bin eigentlich genau deiner Meinung, was die einzelnen Produkte angeht.

    Die 3 Lidschatten habe ich geswatcht und kann sagen, dass sie eine sehr schwache Deckkraft haben.

    Den Tattoo Stift gab es bei uns auch und ich denke für jüngere Mädchen ist er eine coole Sache.

    Den goldenen Eyeliner habe ich auch mal auf dem Handrücken geswatcht und hier sind leider nur die Gliterpartikel zu sehen, der Rest ist durchsichtig. Ist vielleicht als Topper für einen anderen Eyeliner einsetzbar?!

    Ich dachte auch erst, das wäre Mascara, was ich übrigens viel besser fände. Bunte Strähnchen?! Mal im Ernst...

    Das einzig interessante fand ich die Lippenstifte. Leider war keine Farbe für mich dabei aber die Idee ist sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  8. Also ich kann gut verstehen, das du nichts mitgenommen hast ;-)
    So wirklich neugierig macht mich höchstens der Glitter-Eyeliner (wobei ich keine Gelegenheit sehe, den auch zu verwenden, aus dem Disco-Alter bin ich raus *g*)
    Ansonsten sieht alles, wie du sagst, schon sehr nach Fasching aus.

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die LE kurz vor Sylvester gesehen und mir gedacht, ich deck mich mal ein wenig mit was buntem für die Sylvesterparty ein. Daher habe ich den silber-glitzernden Eyeliner, den blauen Nagellack, sowie den Topcoat und den Tattoo-Stift, den du ja auch nicht gefunden hattest, gekauft.
    Von dem Nagellack war ich ziemlich enttäuscht, die Farbe ist zwar schön, aber trotz des kräftigen Blautons deckt sie leider überhaupt nicht. Der Topcoat ist ncihts Besonderes, glitzert halt nur ganz normal silbern. Der Tattoo Stift war sehr amüsant, damit kann man schwarze kleine Sterne auf die Haut stemplen, war der Renner auf der Party, am Ende hatten alle Sterne im Gesicht oder Dekolltee^^
    Der Eyeliner hat gehalten was er versprochen hat und ließ sich, sobald man mit flüssigen Eyelinern umgehen kann (was ich noch ein wenig üben muss^^) gut auftragen und hat auch sehr gut geglitzert und die ganze Nacht über gehalten. Einzig beim Reinigen am Ende des Abends (bzw am nächsten Morgen vor dem Schlafengehen) taten die Glitzerpartikel ein wenig weh und bröselten ganz schön ab, so dass man aufpassen musste, dass man sie nicht ins Auge bekam, aber da den ganzen Abend über nichts abgebröselt ist, ist das nicht so schlimm, beim Reinigen passt man da ja eher drauf auf.

    AntwortenLöschen
  10. Die LE ist so gar nicht meins. Bei mir kam davon auch nichts mit.

    AntwortenLöschen
  11. schade, dass es diese glitter eyeliner nicht schon zu silvester gab, dafür wären sie perfekt gewesen! ich hatte schonmal einen in gold von p2, der allerdings nicht mehr im sortiment erhältlich ist und als ich ihn an silvester verwenden wollte fiel mir auf, dass meiner leider eingetrocknet war. dennoch werde ich mir den silbernen erneut zulegen, da ich mit der qualität ganz zufireden war :) berichte dann :)
    lg

    AntwortenLöschen
  12. Das für mich bei dieser LE so gar nichts dabei ist, dachte ich bereits beim Anblick der Pressebilder. Deine Fotos haben das nur bestätigt.
    Ich glaube ich gehöre auch nicht mehr zur Zielgruppe, rein altersmäßig. ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Ich nehm eig. immer was mit aber du hast recht, das ist eine schlechte LE.:)

    AntwortenLöschen
  14. Also ich sag mal so ..bunte Farben hin oder her, bunt ist schön usw aber jetzt mal erlich: Solche Farben hat man schon zu Hause! Find die LE echt unglaublich langweilig.

    AntwortenLöschen
  15. @ ketosis: Haha, mit demn Schminkgewehr angeschossen?!? Ich habe gerade sehr gelacht! Mir ging es auch so: Für Fasching mag die LE ok sein, aber im richtigen Leben wüsste ich die Anwendung einfach nicht. :)

    @ Deleeylah: Vielen Dank für den Link! Ich habe ihn gleich im Post eingefügt (und hoffe, das ist ok für dich). Deine Mani mit dem Topcoat sieht ja super aus, gefällt mir richtig gut! Mich würden auf jeden Fall auch Fotos von den Glitter Eyelinern interessieren. Mal schauen, ob ich irgendwo welche finde. :)

    @ DysfunctionalKid: Hihi, du hast recht! Normal nehme ich schon gerne Sachen mit, weil ich einfach gerne Lacke kaufe. Aber in diesem Fall war nichts für mich dabei. :(

    @ Jenny: Ja, die Nailart-Sachen fand ich auch noch mit am spannendsten, weil ich aber schon ähnlichen Glitter etc. aus dem T€di und verschiedenen Bastelläden habe (und irgendwie nie benutze) habe ich den Glitter stehen lassen. Mir ist es auch alles etwas zu bunt.

    @ Schrödingers Katze + PurplePaw: Ist alles schon richtig bunt und Karneval, da habt ihr recht! :)

    @

    AntwortenLöschen
  16. @ Sue: Danke für die Infos! Ich finde es sehr spannend, dass die Lidschatten trotz krass bunter Farbe und mattem Finish so schlecht decken - das hätte ich nicht vermutet! Wahrscheinlich hast du Recht, die Glitter Eyeliner sollen wohl Topper für andere Eyeliner sein (oder in fünf Schichten aufgetragen werden?) Weißt du, wie das mit den Lippenstiften funktionieren soll? Was genau macht die zweite Schicht? Extra Glanz oder Gefunkel?

    @ Beverly: Genau das habe ich mir auch gedacht! Die Glitter Eyeliner sehen hübsch aus, und ich hätte auch einen zum Test mitgenommen, weil ich aber auch nicht mehr so der Disco-Gänger bin und mit Fasching wenig am Hut habe, wußte ich auch nicht wofür, und wollte lieber mal abwarten, wie er auf dem Auge aussieht. :)

    AntwortenLöschen
  17. @ Finja: Silvester, Karneval, Halloween oder Parties sind auf jeden Fall Gelegenheiten, wo man das eine oder andere LE Produkt verwenden könnte. Das der blaue Nagellack so schlecht deckt, ist ja wirklich schade, aber ich kann mir gut vorstellen, dass der Tatoo-Stift auf einer Party für viel Spaß gesorgt hat! :) Danke für die Info, dass der Glitter in den Eyelinern gut hält. Das es beim Abmachen weh tut ist blöd, aber ich glaube, es ist besser, wenn man nur beim Entfernen drauf achten muss nichts ins Auge zu kriegen, als die ganze Nacht, weil der Glitter nicht hält. :)

    @ Fatma: Geht mir genauso. Im meinem Alltag ist diese LE so gut wie nicht zu gebrauchen. :/

    @ LiLe: Ja, wäre die LE ein wenig früher dagewesen, hätte man sich für die Silvesterparty eindecken können. :/

    @ Sara / Lucy Violet / LacquerVictims: Mir geht es wie euch, diese LE ist leider nichts für mich in meiner momentanen Lebenssituation. Und klar, meist nehme ich aus jeder LE irgendwas mit, weil immer irgendwas nettes dabei ist, aber hier habe ich nichts gefunden!

    Generell finde ich LEs aber nie "schlecht", denn es kommt auf die Bedürfnisse an. Ich bin halt schon etwas älter, bin nicht mehr oft in Discos, Karneval interessiert mich nicht wirklich und ich benötige Make-up Sachen für den Alltag, weshalb bei dieser LE leider nichts für mich dabei ist. Wer andere Anforderungen hat, könnte durchaus fündig werden, deswegen möchte ich keine LE verurteilen. Aber wie ihr schon sagt: Zur Zielgruppe gehören wir wohl nicht mehr. :)

    AntwortenLöschen
  18. hi!
    habe eben erst deine antwort gelesen! danke für deinen lieben kommentar zu meiner mani und danke für's verlinken :)))

    schönes wochenende :)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...