Sonntag, 11. März 2012

Kleiner Einkauf aus der Essence - Season of Extremes LE und neue Alessandro Lacke!

Auch wenn ich zur Zeit noch im "Blog-Urlaub" bin, möchte ich euch kurz zeigen, was es neues in meiner Sammlung gibt. :)

Ich war unterwegs auf der Suche nach der Misslyn - Peacock Collection und der Catrice - Million Styles LE, habe beides aber noch nicht entdecken können. Was ich dafür gefunden habe, war die Essence - Season of Extremes LE und ein paar neue Lacke im Alessandro Standardsortiment, die ich fast übersehen hätte.

Seht selbst...


Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.
 Neue Alessandro Lacke, von links nach rechts:
Merry Poppins und Shiny Violet.

Ich war enttäuscht über das noch nicht vorhandensein der Peacock Collection von Misslyn und wollte gerade den Kaufhof verlassen, als mir im Vorübergehen am Alessandro Regal etwas Neues auffiel. Bei den Standard Lacken (da war kein LE Ständer und nichts zu sehen, die standen einfach inmitten der älteren Sortimentssachen) gibt es jetzt einige neue und interessante Lacke, zwei davon musste ich einfach kaufen. :)

Sehen Merry Poppins und Shiny Violet nicht wunderschön aus?


 Alessandro - Merry Poppins

Alle, die bisher weder Mean & Green von MAC noch Space Cadet von Orly besitzen, können sich freuen: Merry Poppins ist ein ziemlich guter Dupe dieser beiden Lacke, wenn nicht besser!

Ich werde, sobald ich gutes Licht habe, Vergleichsfotos dieser drei Lacke machen, kann aber schon mal Folgendes sagen: Der Alessandro hat kleinere Partikelchen als der MAC und der Orly, außerdem ist die Anzahl der Teilchen im Alessandro viel größer! Er deckt also wesentlich besser, zeigt aber genau das gleiche hübsche Farbspiel! Ihr werdet begeistert sein.

Ich habe schon auf Kunstnägeln verglichen und werde Fotos der drei Lacke mit einem, zwei und drei Coats posten, sobald es geht.

Nach meinem ersten Kurztest bin ich somit echt begeistert! :)


 Alessandro - Shiny Violet

Shiny Violet ist mir auch sofort ins Auge gesprungen - ein wahnsinnig toller Lack! Während Dutch ya just love OPI?, den ich euch zuletzt gezeigt hatte, ja angeblich ein Dupe von Zoya - Tru sein soll (wobei sie in meinen Augen zwar sehr ähnlich, aber auf keinen Fall Dupes, sind), haben wir mit Shiny Violet von Alessandro einen Lack, der Zoya - Lotus mit seiner gedeckten lila Basisfarbe und den rötlichen Partikelchen sehr ähnlich sieht. Wie ähnlich genau, kann ich noch nicht beurteilen, denn ich habe Shiny Violet bisher noch nicht testen können.

Auch von diesem Lack wird es bald Tragebilder geben.


Zu den Alessandro Neuheiten kann ich nur sagen: Schaut euch bei Gelegenheit unbedingt die neuen Standardsortiment Lacke in den größeren Fläschen an! Auch wenn ihr Merry Poppins und Shiny Violet vielleicht nichts abgewinnen könnt, gibt es noch ein paar andere nette Neuzugänge! :)


 Essence - Season of Extremes, von links nach rechts:
06 - The Nude the better, 05 - Nude or what? und 01 - Little Miss Bright.

Leider hatte ich mein Handy vergessen, weshalb ich euch jetzt weder Fotos des Season of Extremes Austellers als auch des Alessandro Regals zeigen kann... Dafür sehr ihr hier die Lacke, die ich aus der LE gekauft habe.

Die Season of Extremes ist aufgeteilt in sanfte, nudige Farben einerseits und kräftigen bunten Farben die ins Auge springen andererseits.

Übringens findet sich 06 - The Nude the better nur im großen Aufsteller, im normalen DM Aufsteller ist er nicht vorhanden. Auf der kräftigen Farbseite ist ein pinker Lack (den ich aber nicht mitgenommen habe) nur in der großen Variante auffindbar. Little Miss Bright und Nude or what? gibt es in allen Displays.


Essence - Season of Extremes - Nail Color³ Lacke, von links nach rechts + Close-ups: 
03 - We are all bright und 06 - My best nude Friends and Me.

Von den sechs Nail Color³ Lacken der Seasons of Extremes LE habe ich nur die beiden gekauft. Einige der anderen waren farblich nicht so mein Ding, außerdem habe ich entdeckt, dass es Ähnlichkeiten zu den Nail Color³ Lacken des neuen Standardsortiments gibt.

Von der Bright Sektion durfte We are all bright mit ins Körbchen, aus der Nude Abteilung kam My best nude Friends and Me in meine Sammlung.

Swatches gibt es demnächst.

Meiner Meinung nach ist die Seasons of Extremes LE recht nett, haut mich aber nicht vom Hocker. Es kann sein, dass es an der Größe meiner Sammlung liegt, aber ich habe das Gefühl, dass es für mich immer schwieriger wird, etwas Neues zu finden, dass ich nicht schon in irgendeiner Form besitze, weshalb ich in letzer Zeit auch weniger kaufe (obwohl ich gerne mehr kaufen würde, aber ich brauche nicht tausendmal die selbe Farbe).

Das Duo-Lack Prinzip der Nail Color³s gefällt mir an sich ziemlich gut und bietet viele Variationsmöglichkeiten (insbesondere wenn man auch zwischen den Lacken kombiniert), aber nicht alle Farben haben mich angesprochen. Leider fallen die Fläschchen ständig um, wenn man sie aufstellt, und auch beim Lackieren muss man aufpassen, weil durch die längliche und instabile Form die Handhabung zu wünschen übrig lässt...

Ich bin sehr gespannt, was ihr von dieser Essence LE haltet! Die Kombination aus fröhlichen und knalligen Farben und soften Nudetönen - ist das gelungen oder nicht? Findet ihr die Nail Color³ Lacke immer noch gut, oder könnt ihr die langsam nicht mehr sehen? Habt ihr schon etwas aus der Seasons of Extremes gekauft oder wollt ihr noch was kaufen?

UND: Was haltet ihr von den beiden Alessandro Lacken?

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Merry Poppins müsste ich allein schon wegen des Namens kaufen <3 Habe aber bis jetzt noch keinen einzigen alessandro Lack^^ Die essence LE habe ich hier noch gar nicht entdeckt.. aber auch nicht danach gesucht, da ich mir wohl eh nichts daraus kaufen werde. Obwohl meine Sammlung sicher nicht so groß ist wie deine, konnte ich auf den Pressebildern auch keine Farben ausmachen, die ich so noch nicht habe oder die es nicht auch in Standardsortimenten von essence, p2 und Co. gibt. Und diese Doppellacke mag ich aus Prinzip schon irgendwie nicht.. mir gefallen "normale" Fläschchen mehr ;)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz deiner Meinung, mir gefallen die normalen Fläschchen auch mehr (insbesondere, weil diese Nail Color³ Dinger ständig umfallen...). Andererseits bieten sie aber tolle Kombinationsmöglichkeiten, deshalb komme ich irgendwie nicht drumrum, sie mir doch mitzunehmen. :) Merry Poppins ist einfach super, ich habe gerade einen Vergleich mit Space Cadet und Mean + Green gepostet, den solltest du dir wirklich unbedingt mal ansehen! :)

      Löschen
  2. Die Alessandro Lacke sind echt toll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist richtig klasse! Ich trage ihn gerade und bin begeistert! :)

      Löschen
  3. Mir ist ja fast der Atem weggeblieben als da stand, dass Merry Poppins ein dupe zu Space Cadet ist. Hab bis jetzt zwar noch keinen Alessandro Lack, aber den werde ich mir sicher kaufen. Mit auf den Vergleich gespannt!

    Little Miss Bright sieht einem artdeco Lack in meiner Sammlung sehr ähnlich, sonst hätte ich ihn mir wahrscheinlich gekauft, weil meinen Händen solche Töne einfach am besten stehen. Ansonsten guck ich mir die LE mal an, aber interessieren tut sich mich nicht so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gerade den Vergleich gepostet und habe Merry Poppins seit 1,5 Tagen getragen! Er ist super und deckt echt soviel besser als Space Cadet! Den musst du dir unbedingt holen! :)

      Löschen
  4. Shiny Violet wird direkt unter "mal anschauen" abgespeichert ^^

    Die Seasons of Extremes ist mir noch nicht begegnet....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shiny Violet macht einen guten Eindruck, oder? Ich hoffe er hält auf den Nägeln, was er im Fläschchen verspricht. Ich wollte ihn eigentlich als nächstes lackieren, jetzt kommt aber doch erstmal Hello Hollywood von Anny dran (ein Peridot-artiger Lack der von Grün nach Blau changiert) und danach dann Shiny Violet... :D

      Löschen
  5. Wow bei dir findet man wirklich immer die neuesten Lack-Neuigkeiten, dafür wollte ich einfach mal "danke" sagen!

    Die Alessandro-Lacke werde ich mir auf jeden Fall genauer ansehen, und auf die Season of Extremes habe ich auch ein Auge geworfen - vor allem auf den Twinlack mit blau und gelb - der gelbe Überlack macht einen total schönen Schimmer, habe ich bei einem Swatch gesehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für das Lob! Ich freue mich sehr darüber! :) Schau dir auf jeden Fall mal die neuen Alessandros an, ich finde die sind echt super! Hmm, den Blau-Gelben von Essence habe ich nicht mitgenommen, weil ich unsicher war. Jetzt bin ich natürlich super neugierig, und werde mich gleich mal nach Swatches umsehen! :)

      Löschen
  6. Die Alessandro-Lacke sehen wirklich fantastisch aus! (:

    Knutscherchen, Lyciènne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass sie dir gefallen! :)

      Löschen
  7. Hui, die Allessandro Lacke sehen wirklich gut aus, muss ich mal drauf achten..
    Und ich freu mich schon auf die Swatches (nein, ich will nicht drängeln ^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich habe die Swatches von Merry Poppins mit Vergleichen gerade gepostet. Ich bin mal gespannt, was du dazu sagst! :)

      Löschen
  8. leider hab ich bisher noch kein glück gehabt beim finden dieser LE von essence :( renne schon jeden tag in den müller, dm & rossmann. werde mir da aber bestimmt 2-3 lacke kaufen.. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich suche auch schon seit Tagen nach der Essence LE, und habe sie bisher nur im Essence Store gefunden. Was ich trotz super intensiver Suche noch nicht gefunden habe, ist die Million Styles LE von Catrice und die Peacock LE von Misslyn, bei denen ich auch unbedingt zuschlagen muss... Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass du die Season of Extremes bald sichten kannst! :)

      Löschen
  9. Von den Fotos her sieht Merry Poppins eher Bad Fairy von Mac ähnlich, bin aber auf Swatches gespannt :)
    Shiny Violet gefällt mir total gut, da muss ich wirklich mal schaun.

    Habe die Million Styles gestern entdeckt, war aber schon sehr geplündert. Wollte aber eh nur "Return to Space Cowboy" haben
    -> bekommen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ARG! Du hast die Million Styles schon gefunden? Und sie war total geplündert??? Oh meine Güte, ich habe in den letzten Tagen alle Geschäfte x Mal abgeklappert aber noch keine Spur gefunden. :( Wie ist denn Space Cowboy? Auf den bin ich natürlich super neugierig (und will ihn natürlich auch kaufen!)!

      Den Vergleich mit Space Cadet habe ich gerade gepostet. Du hast aber nicht unrecht, bei den Fläschchenbildern im Lampenlicht sieht er eher nach Bad Fairy aus, bei Tageslicht ist er aber eindeutig ein Dupe zu Mean & Green. :)

      Löschen
  10. Mich würde interessieren, ob Du mittlerweile Gelegenheit hattest den "Little Miss Bright" zu lackieren. Ich fand ihn hier vor Kurzem im Sonderangebotsständer und ich habe ihn spontan mitgenommen. Die Farbe an sich ist ja nett... aber leider auch nach drei Schichten noch ungleichmäßig. Ging es Dir auch so?

    Über das matte Finish konnte ich hinwegsehen (ist nicht so mein Geschmack), dafür gibt es ja Top Coat.

    Ich habe dann am Ende zwei dünne Schichten "Return of the Space Cowboys" drübergepinstelt (aus der Million Stylez LE) und ja, so kann man das lassen.

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...